Jon Voight: Große Sorge um Tochter Angelina Jolie

Jon Voight: Angelina Jolies Vater betet für seine Tochter
Jon Voigt sorgt sich um seine Tochter Angelina Jolie © FayesVision/WENN.com, WENN

Schauspieler Jon Voight sieht den Streit zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie mit Sorge

Jon Voight (80, 'Asphalt Cowboy') denkt viel an seine Tochter und ihre Scheidung. Zwar war das Verhältnis zwischen dem Schauspieler und Angelina Jolie in der Vergangenheit nicht immer von Harmonie geprägt: Die beiden waren lange entfremdet, aber in den letzten Jahren haben sich Vater und Tochter zunehmend zusammengerauft. Daher nimmt Jon Voight jetzt auch besonders Anteil am Scheidungsdrama um das einstige Traumpaar von Hollywood und seine zahlreiche Kinderschar.

"Ich bete auch für Brad"

Begeisterter Großvater

Jon Voight kann derweil gar nicht genug von seinen Enkeln bekommen. Und die offensichtlich auch nicht von ihm. Maddox (17), Pax (15), Zahara (14), Shiloh (12) und die zehnjährigen Zwillinge Knox und Vivienne ärgern ihren Opa gern spielerisch, wie der Hollywoodstar berichtet. "Sie bringen mich zum Lachen, sie ärgern mich ständig. Ich könnte tagelang über sie sprechen, über ihre Persönlichkeiten und die Überraschungen, die in ihnen stecken." Es scheint, dass Jon Voight die Fehler, die er mit seiner Tochter Angelina Jolie begangen hat, bei seinen Enkelkindern nicht wiederholen will.

© Cover Media