Johnny Depp soll sich in diese russische Go-go-Tänzerin verliebt haben

Sogar von Hochzeit ist die Rede

Johnny Depp (55) soll wieder in festen Händen sein! Laut der britischen Zeitung "Daily Mail" hat sich der Schauspieler in die russiche Go-go-Tänzerin Polina Glen verliebt. Und es scheint ernst zwischen den beiden zu sein - sogar von Hochzeit ist die Rede.

"Sie sind sehr verliebt"

Die ersten gemeinsamen Fotos tauchten im Mai 2018 auf, als die beiden in Moskau unterwegs waren. Depp war zu der Zeit mit seiner Band "The Hollywood Vampires" auf Tour. Anfang des Jahres wurden die beiden schließlich knutschend in Belgrad abgelichtet.

"Sie wusste nicht, wer er ist, als er sich auf einer Party bei ihr vorstellte", verrät ein Insider dem Blatt. "Russische Mädchen kennen ihn nicht. Die wissen nichts über Schauspieler. Als sie herausfand, wer er ist, war sie glücklich.“

Polina soll bereits mit Depp in seiner Villa in LA wohnen. Einer Hochzeit stehe ebenfalls nichts mehr im Weg. "Polina sagt, dass sie heiraten werden", ist sich der Insider sicher. "Sie sind sehr verliebt und er will auch nach Russland, um ihre Eltern kennenzulernen."

Zuletzt hatte der Schauspieler kein Glück in der Liebe. Vor drei Jahren scheiterte seine skandalträchtige Beziehung zu Amber Heard (33) - was danach folgte, war eine dreckige Schlammschlacht.