Neues Zuhause für das Bachelorette-Paar

Johannes Haller & Jessica Paszka: Erneute Haussuche auf Ibiza

Johannes Haller und seine Liebste Jessica Paszka suchen ein neues Zuhause auf Ibiza.
Johannes Haller und seine Liebste Jessica Paszka suchen ein neues Zuhause auf Ibiza. © Instagram

Johannes Haller: "Ehrlich gesagt sehe ich uns hier weniger"

Eigentlich hatten sich Johannes Haller (33), seine Liebste Jessica Paszka (31) und Baby Hailey langsam so richtig in ihrem Häuschen auf Ibiza eingelebt. Mit eigenem Pool und reichlich Privatsphäre hatte sich die kleine Familie hier langsam ein richtiges Nest gebaut. Doch der Mietvertrag gilt leider nur für ein Jahr. Schon im Januar müssen die drei eine neue Bleibe gefunden haben. Die Suche startet nicht so erfolgreich, wie erhofft. Bei der ersten Besichtigung resümiert Johannes Haller nämlich: „Also ehrlich gesagt sehe ich uns hier weniger.“

Nicht genügend Privatsphäre für die Haller-Paszkas

Dabei hat die Wohnung in einem luxuriösen Apartment-Komplex wirklich was zu bieten: Concierge-Service, Gym und Pool für die Bewohner, dazu direkte Nähe zum beliebten „Talamanca“-Strandabschnitt. „Alles ganz schön, alles sehr hochwertig, neu“, findet zwar auch Jessica Paszka. Aber beim Anschauen bemerkt das Paar etwas ganz Grundlegendes. „Wir wissen, dass es auf gar keinen Fall ein Apartment wird.“ Aber warum?

„Hier ist wirklich Nachbar an Nachbar….“, erklärt Jessica weiter. Privatsphäre? Fehlanzeige. Ob am Pool oder auf der eigenen Terrasse – nirgends wären die drei von neugierigen Blicken geschützt. Kein guter Start in ihre Zukunft, finden sie. Schnell steht fest: Hier werden die drei wohl nicht einziehen. Noch haben Johannes und Jessica aber ja auch noch ein paar Wochen Zeit, um ein neues Traumhaus für sich und Baby Hailey zu finden. (lsc)