Joey King: Gemeinsamer Film mit Brad Pitt

Joey King: Gemeinsamer Film mit Brad Pitt
Joey King © BANG Showbiz

Joey King wird in 'Bullet Train' an der Seite von Brad Pitt zu sehen sein.

Wie die Website 'Deadline' berichtet, befindet sich die 21-jährige Schauspielerin in Gesprächen für einen Part in David Leitchs Action-Thriller.

Der 'Hobbs & Shaw'-Regisseur ist auch für das Drehbuch des Films verantwortlich, der Brad Pitt sein erstes Filmengagement seit seinem Oscar-Gewinn als bester Nebendarsteller in Quentin Tarantinos 'Once Upon a Time... in Hollywood' beschert.'

'Bullet Train' basiert auf dem japanischen Roman 'Maria Beetle' des Bestseller-Autors Kōtarō Isaka. Im Buch begegnen sich mehrere düstere Gestalten aus der japanischen Unterwelt im selben Zug in Tokio. Jedes Kapitel wird dabei aus der Sicht einer anderen Figur erzählt und beleuchtet bestimmte Geschehnisse aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Der Streifen wird als eine Mischung zwischen 'Speed' und 'Non-Stop' beschrieben - in Letzterem muss Liam Neesons Figur in einem Flugzeug einen Mörder finden.

Über die Einzelheiten des Projekts ist noch nicht viel bekannt, Insidern zufolge wird Joey eine von vier Hauptrollen in dem Film spielen. Es wird vermutet, dass die 'The Kissing Booth'-Darstellerin die einzige Frau in der Gruppe ist.

Da der Film in einem Zug spielt und daher nur an einem einzigen Set gedreht werden muss, wird es einfacher sein, die Besetzung und die Crew auf Coronavirus-Symptome zu testen.

BANG Showbiz