Joey Heindle wird jetzt Rettungsschwimmer!

Joey Heindle will Rettungsschwimmer werden.
Joey Heindle will Rettungsschwimmer werden. © imago images / HOFER, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Er liebt es „im Wasser zu sein“

Sportlich und motiviert Gutes zu tun: Joey Heindle (27) lässt sich zum Rettungsschwimmer ausbilden! Der einstige Dschungelkönig kombiniert damit Verantwortungsbewusstsein mit Leidenschaft, denn: Er liebt es einfach „im Wasser zu sein“.

Joey Heindle wird mehrmals die Woche trainieren

Für seine Rettungsschwimmer-Ausbildung wird Joey ab sofort drei Mal wöchentlich im Schwimmbad trainieren. „Die Voraussetzungen sind hart aber machbar, wenn man sich mal ein wenig den Arsch aufreißt“, teilt der 27-Jährige bei Instagram mit. Seine Motivation für das Training sei vor allem „hobbymäßig“, denn er liebe es, „im Wasser zu sein“. Es sei aber außerdem wichtig, um „im Notfall einem Menschen zu helfen“. Seine Follower finden es jedenfalls klasse.

Reaktionen bei Instagram

Viele seiner Follower freuen sich sichtlich über die Mitteilung ihres Idols und wünschen ihm „viel Erfolg“. „Das finde ich sowas von mega toll“, kommentiert ein weiterer Fan bei Instagram. Schön, dass Joey eine so erfüllende und sinnvolle Tätigkeit für die bevorstehende Sommerzeit gefunden hat!