Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig: Ihr Töchterchen ist da!

Jörn Schlönvoigt: Sein Töchterchen ist da!
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt sind zum ersten Mal Eltern geworden © imago/Future Image, SpotOn

Die Familie ist komplett

Jetzt sind sie zu dritt: Jörn Schlönvoigt (31) und seine Verlobte Hanna Weig sind Eltern geworden. Wie die beiden am Freitag auf Instagram verkündeten, kam ihre gemeinsame Tochter namens Delia am 13. Dezember zur Welt. "...unsere kleine Familie", kommentierte der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star ein Foto, auf dem er und Weig die kleine Hand ihres Töchterchens in die Kamera halten. Die junge Mutter bezeichnete den Geburtstag ihres Kindes auf Instagram als den schönsten Tag ihres Lebens.

Schlönvoigt hatte im August bekannt gemacht, dass seine Freundin ein Kind erwarte. Hanna Weig war zu diesem Zeitpunkt bereits im fünften Monat schwanger. "Es ist ein absolutes Wunschkind", sagte Schlönvoigt damals der "Bild"-Zeitung. Knapp einen Monat vor der frohen Botschaft hatte er bereits bekannt gegeben, sich verlobt zu haben. Demnach soll die Hochzeit im Juli 2018 stattfinden.

Wie der Heiratsantrag über die Bühne ging, verriet der Schauspieler und Sänger im August im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news: "Den Antrag habe ich Hanna auf einem mallorquinischen Klosterberg gemacht, mit unwahrscheinlicher Weitsicht über die Insel, bei Sonnenuntergang und natürlich auch mit dem klassischen Hinknien."

spot on news