Jessie J spricht offen über ihre Unfruchtbarkeit

Trauriges Geständnis auf der Bühne

Es ist ein Moment, der viele Fans berührt hat - und den wohl keiner an diesem Abend hat kommen sehen. Während ihres Konzerts in der "Royal Albert Hall" in London macht Popsängerin Jessie J (30) ein trauriges Geständnis: Sie wird niemals eigene Kinder bekommen können. Die Sängerin ist unfruchtbar.

Jessie möchte mit ihrer Unfruchtbarkeit offen umgehen

Schon seit vier Jahren habe sie die Gewissheit, erzählt sie auf der Bühne. Jessie J erhoffe sich durch ihre Beichte keine Sympathiepunkte oder gar Mitleid. Die Sängerin sei lediglich "eine von Millionen Frauen und Männern, die das durchstehen müssen". Sie wolle nicht, dass ihr unerfüllter Kinderwunsch etwas ist, das sie "definiert", aber sie wolle offen darüber sprechen. Und das macht sie - in ihrem neuen Song "Four Letter Word". Ein Fan fing den bewegenden Moment ein und postet das Video später auf Instagram. 

Channing Tatum schwärmte auf Instagram von Jessies Mut

Auch Jessie Js angeblicher Neu-Freund Channing Tatum (38, "Magic Mike") erlebt die emotionale Beichte der britischen Sängerin live mit. Er ist an dem Abend ebenfalls bei ihrem Konzert und drückt wenig später seine Bewunderung für ihre mutige Offenheit bei Instagram aus. Zu einem Bild von Jesses Auftritts schreibt der US-Schauspieler: "Diese Frau hat gerade auf der Bühne ihr Herz ausgeschüttet. Jeder, der da war, ist Zeuge von etwas ganz Besonderem geworden. Wow."

Channing und Jessie sollen ein Paar sein

Die Beziehung von Channing Tatum und Jesse J ist noch recht frisch. Anfang Oktober wurden der Schauspieler und die Sängerin erstmals öffentlich beim Minigolf in Seattle gesichtet. Im April dieses Jahres hatten Channing Tatum und seine Frau Jenna Dewan (37) nach fast neun Jahren Ehe ihre Trennung in einem gemeinsamen Statement in den sozialen Netzwerken bekannt gegeben. 

spot on news