Kurz nach Traumhochzeit mit Johannes Haller

Jessica Paszka trägt ihren Ehering nicht

Jessica Paszka
Jessica Paszka © picture alliance

Jessica Paszka heißt jetzt offiziell Haller

Jessica Paszka (31) und Johannes Haller (33) haben sich kurz vor Weihnachten in einer traumhaft schönen Winterkulisse in Österreich das Ja-Wort gegeben. Doch an den Alltag als „Frau Haller“ scheint sich die ehemalige „Bachelorette“ erst noch gewöhnen zu müssen. Die Mutter einer kleinen Tochter trägt ihren Ehering nämlich nicht immer, wie sie in ihrer Instagram-Story jetzt offenbart hat.

"Frau Haller" hat ihren Ehering vergessen

Die Hochzeit der beiden Reality-TV-Stars war ein absoluter Traum. Von Jessis luxuriösem Braut-Look für rund 10.000 Euro, über die Trauung im Schnee vor Freunden und der Familie, bis hin zur rauschenden Party im Anschluss. Doch in ihrem Alltag als frischgebackene Ehefrau scheint die 31-Jährige noch nicht wirklich angekommen zu sein, wie sie in ihrer Instagram-Story verrät. „Frau Haller“ vergisst immer wieder, ihren Ehering zu tragen.

In ihrer Instagram-Story lässt Jessica ihre Follower regelmäßig an ihrem Alltag teilhaben. Während sie gerade davon berichtet, dass es ihr dank Töchterchen Hailey-Su aktuell an Schlaf mangele, fällt ihr plötzlich auf, dass ein ganz bestimmtes Schmuckstück an ihrer Hand fehlt. „Es fehlt schon wieder mein Ring! Ich vergesse meinen Ehering zu tragen“, stellt sie verdutzt und kichernd fest. „Johannes vergisst es nie, ich schon. Ist noch ein bisschen ungewohnt“, gibt Jessi ehrlich zu.

Doch das kleine Malheur nimmt ihr Johannes sicherlich nicht übel, schließlich hat seine Liebste gerade alle Hände voll zu tun mit ihrer gemeinsamen Tochter, die im Mai dieses Jahres das Licht der Welt erblickt hat.

Im Video: Hier sagen Jessi & Johannes "Ja"

Jessica Paszka & Johannes Haller haben geheiratet
00:39 Min

Jessica Paszka & Johannes Haller haben geheiratet

Jessi und Johannes - ihre Lovestory!

Die beiden Ibiza-Auswanderer verbindet eine Lovestory, wie man sie sonst nur aus Filmen kennt: Seit Oktober 2020 sind Jessica Paszka und Johannes Haller offiziell ein Paar – ein Jahr voller Höhen für das Reality-TV-Couple, das seither eine Liebe im Eiltempo erlebt. Schon nach wenigen Monaten war Johannes vor seiner Liebsten an Weihnachten 2020 auf die Knie gegangen. Im Mai 2021 erblickte dann ihr Töchterchen Hailey-Su das Licht der Welt und rundete ihr Familienglück ab. Am 17. Dezember 2021 haben die beiden sich im verschneiten Österreich schließlich das Ja-Wort gegeben. (sfi)