Jessica Paszka & Johannes Haller: Umweltverschmutzer? Video regt die Fans richtig auf!

Jessica Paszka & Johannes Haller ernten einen Shitstorm
00:42 Min

Jessica Paszka & Johannes Haller ernten einen Shitstorm

Jessi und Johannes verraten das Babygeschlecht – und kriegen Ärger

Mit einem aufwendigen Video haben Jessica Paszka (30) und Johannes Haller (33) das Geschlecht ihres Babys enthüllt. Seelenruhig und verliebt schippern die beiden auf Ibiza übers Meer und lassen unter anderem farbigen Rauch aufsteigen. Doch nicht jeder ist angesichts des Speedboot-Spektakels happy. Im Gegenteil: Das Paar kassiert sogar einen saftigen Shitstorm. Welche Szenen das Netz besonders wütend machen, zeigen wir im Video.

Jessica Paszka teilt intime Momente ihrer Schwangerschaft

Schon bald sind Jessica und ihre Herzbube Johannes zu dritt. Auf dem Weg dorthin nimmt die Ex-Bachelorette ihre Fans regelmäßig mit. Von den ersten Tritten, die unter der Bauchdecke zu sehen sind, über heftige Unterleibsschmerzen bis hin zu ersten Anzeichen einer Schwangerschaftsdemenz: Jessi teilt jeden noch so intimen Moment ihrer Schwangerschaft mit ihrer Community. Kein Wunder also, dass da auch das Baby-Geschlecht im großen Stil verkündet wird. Doch mit solchen Reaktionen hat das Paar sicher nicht gerechnet ...

Plastik im Meer? Geht gar nicht!

Klar, die meisten freuen sich mit Jessi und Johannes, die rund vier Jahre nach dem Bachelorette-Finale doch noch zueinander gefunden haben. Aber kunterbuntes Konfetti im Meer? Das ist für viele ein absolutes No-Go! Kommentare wie „Das ganze Plastik habt ihr sicher nicht wieder aus dem Meer gefischt??“ werden von hunderten Usern mit „Gefällt mir“ markiert.

Doch das scheint Jessi eher weniger zu stören. Stattdessen bedankt sich die 30-Jährige in ihrer Instagram-Story lieber für die vielen positiven Kommentare zu dem Video. Inzwischen hat sich Johannes Haller offiziell zu den Vorwürfen geäußert. Dass er ein Umweltsünder sei, will er nicht auf sich sitzen lassen.

„Die Bachelorette“ und der „Der Bachelor“ auf TVNOW streamen

Wer einen kleinen Ausflug in die Welt der Rosen machen möchte, ist hier richtig: Auf TVNOW gibt's alte „Bachelorette“-Staffeln und auch Folgen vom „Bachelor“ zum Streamen. Und für alle Paradies-Liebhaber gibt's natürlich auch noch vergangene Staffeln von „Bachelor in Paradise“ zum nachträglichen Abruf auf TVNOW.