Deutsch, Polnisch, Englisch, Spanisch... oder einfach alles?!

Jessica Haller: Wird sie ihr Töchterchen Hailey-Su mehrsprachig aufziehen?

Jessica Haller: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt“
Jessica Haller selbst spricht vier Sprachen. Nun hat sie verraten, in welcher Sprache sie zuhause mit ihrer einjährigen Tochter Hailey-Su spricht. © BANG Showbiz

Ex-Bachelorette Jessica Haller (32) ist seit etwas über einem Jahr Mama der kleinen Hailey-Su (1), die sie gemeinsam mit ihrem Mann Johannes Haller (34) hat. Sie selbst wuchs als Tochter polnischer Eltern in Deutschland auf. Mittlerweile lebt sie mit ihrer kleinen Familie auf Ibiza, wo Spanisch gesprochen wird. Jetzt hat sie verraten, wie sie in Sachen Kindererziehung mit dem Thema Bilingualität, also Mehrsprachigkeit, umgehen möchte.

Wie spricht Jessica mit ihrer Tochter Hailey-Su?

Jessica und Johannes Haller auf Ibiza
Jessica und Johannes Haller genießen ihr Familien-Leben auf Ibiza. © RTL

Vor wenigen Wochen wurde Hailey-Su schon ein Jahr alt. Das haben Mama Jessica und Papa Johannes mit einer zuckersüßen Bilderbuch-Party gefeiert. Mit einem Jahr dürfte es so langsam auch mit dem Brabbeln losgehen und da stellten sich auch Jessicas Instagram-Fans die Frage, ob ihr Reality-Star das kleine Töchterchen mehrsprachig aufziehen möchte – und wenn ja, in welcher Sprache.

In einer Fragerunde fragte ein Follower, in welcher Sprache die 32-Jährige mit ihrer Tochter sprechen würde. Jessica antwortete darauf: „Ich spreche auf Polnisch zu ihr, in der Hoffnung, dass sie es aufsaugt."

Hailey-Su wird nicht bilingual aufwachsen

Jessica ist in Deutschland aufgewachsen. Die gebürtige Essenerin hat polnische Eltern und spricht auch die Sprache. Umso schöner, dass sie ihr sprachliches Erbe auch mit dem Nachwuchs teilen möchte. Bilingual, also ZWEIsprachig, wird ihre Tochter aber nicht aufwachsen, wie die junge Mama in der Fragerunde weiter schrieb.

Vielmehr spreche sie neben Deutsch und Polnisch auch auf Englisch und Spanisch mit Hailey-Su. Wie genau sie dabei vorgeht, verrät die 32-Jährige jedoch nicht. Es sind auf jeden Fall ziemlich viele Sprachen für so ein junges Baby. Aber es könnte der heute Einjährigen später ein breiteres Sprachverständnis bescheren. Und in ihrer Wahlheimat, der Balearen-Insel Ibiza, ist Spanisch und auch Englisch unabdingbar!

Glückliches Familienleben auf Ibiza

Im Dezember 2021 haben Jessica und Johannes Haller geheiratet. Schon im Mai zuvor haben die beiden ihrem Familienglück mit Töchterchen Hailey-Su die Krone aufgesetzt.

Die Liebe in dieser kleinen Familie ist offensichtlich – ob sie nun „Liebe“, „Love“, „Amor“ oder „Miłość“ genannt wird… (vne)

weitere Stories laden