Jessica Haller: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt“

Jessica Haller: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt“
Jessica Haller © BANG Showbiz

Jessica und Johannes Haller sprechen ganz ehrlich über ihren Alltag auf Ibiza.

Nach außen hin wirkt es ganz so, als ob das Paar das perfekte Leben auf der balearischen Insel führt. Die Realität sieht allerdings ein wenig anders aus. „Die Nachricht, über die wir am meisten schmunzeln müssen, ist, wenn Leute uns schreiben: ‚Bei euch sieht alles immer so perfekt aus'", verrät der ehemalige ‚Bachelorette‘-Kandidat im Interview mit RTL.

In Wahrheit müssen sich natürlich auch die Eltern von Hailey-Su (1) mit vielen Problemen im Alltag herumschlagen. Auf Instagram sieht man das freilich nicht. „In dem Moment, wo es einem nicht gut geht, habe ich keinen Bock, eine Story zu machen. Das heißt, automatisch zeigt man nur, wenn es einem gut geht, eine tolle Story", erklärt Johannes.

Seine Ehefrau Jessica ergänzt: „Für das, dass es so schön ist, müssen wir sehr viel tun.“ Während die 32-Jährige als Influencerin arbeitet, leitet ihr Mann einen Bootsverleih auf Ibiza. „Es ist nicht einfach alles Gold, was glänzt und das passt einfach dazu: Weil wir halt einfach für das, das es halt einfach so schön ist, auch sehr viel tun müssen und steckt sehr viel Arbeit dahinter“, betont die Ex-‚Bachelorette‘.

BANG Showbiz