Jessica Alba: 'Wieso bist du auf einem Magazin-Cover, Mama?'

Jessica Alba: 'Wieso bist du auf einem Magazin-Cover, Mama?'
Jessica Alba © BANG Showbiz

Jessica Albas Kinder fanden erst kürzlich heraus, dass sie eine Schauspielerin ist.

Die 'Into the Blue'-Darstellerin zog sich 2012 von der schillernden Hollywood-Bühne zurück, um sich stattdessen auf ihre Firma The Honest Company zu fokussieren. Ihre Kinder Honor, (11), Haven, (7), und Hayes, (19 Monate), kennen ihre Mama daher vor allem als Familienmensch und Geschäftsfrau - nicht jedoch als umschwärmte Schauspielerin. Und damit sind sie nicht die einzigen. So verrät Jessica: "Ich habe über die Jahre tatsächlich eine überraschende Anzahl an Menschen getroffen, die mich nur wegen Honest kennen. Sogar meine Kinder wussten nicht, dass ich in der Entertainment-Industrie war, weil ich mich davon zurückgezogen habe, als sie laufen und reden konnten und draußen in der Welt waren." Die wahre Identität ihrer Mutter entdeckten ihre Kinder nur zufällig. "Es geschah erst kürzlich, dass sie fragten 'Warte, wieso bist du auf einem Magazin-Cover? Das ist seltsam, Mama.' Und ich erwiderte 'Oh ja, manchmal mache ich dieses andere Ding'", erzählt die brünette Schönheit.

Alle, die denken, dass sich das Familienleben als dreifache Mama nicht mit dem Leben als erfolgreiche Geschäftsfrau verträgt, gibt Jessica heftig Kontra. "Meine Kinder zu haben trieb mich dazu an, meine Firma 2012 zu starten. Das war sehr ehrgeizig für eine Schauspielerin, die nicht zur Uni ging, aber ich wusste, dass ich gut im Zusammenarbeiten, Brainstorming und Lösen von Problemen war", erklärt die 38-Jährige selbstbewusst im Gespräch mit dem 'InStyle'-Magazin.

BANG Showbiz

weitere Stories laden