In Gedenken an den Kult-Auswanderer

Jens Büchner wäre heute 50 Jahre alt geworden

Jens Büchner wäre heute 50 geworden
02:01 Min

Jens Büchner wäre heute 50 geworden

Jens Büchners letzter Auftritt – wir blicken zurück

Jens Büchner (†49) hat bis zum Schluss gemacht, was er geliebt hat: Er hat performt und für seine Fans alles gegeben. Ungefähr einen Monat nach seinem letzten Auftritt dann der Schock: Am 17. November 2018 stirbt Jens an seiner Krebserkrankung. Heute wäre er 50 Jahre alt geworden. Im Video blicken wir auf den Jens zurück, den wir als Kult-Auswanderer schätzen und lieben gelernt haben.

Danni Büchner orientiert sich langsam Richtung Zukunft

Die Gedenkfeier für Jens kurz nach seinem Krebstod spiegelte seine Frohnatur wider. Und auch Ehefrau Danni Büchner weiß, dass Jens nicht gewollt hätte, dass sie für immer trauert. Deswegen hat sich die starke Mutter dazu entschieden, das Leben mit beiden Händen anzupacken. Inzwischen hat Danni gelernt, sich Zeit für sich zu nehmen. Dabei vergisst sie ihren Jens jedoch nie. Kurz vor seinem Geburtstag erfüllt sie ihrem Mann einen letzten Wunsch und feiert auf der Reeperbahn gemeinsam mit Dragqueen Olivia Jones – so, wie Jens es gewollt hat.

Und der ist sicher stolz auf seine Frau: Danni geht ihre Wünsche und Träume mit Energie an, wie es auch für Jens immer typisch war. Vor Kurzem hatten die Büchner-Zwillinge ihren ersten Tag in der Vorschule und Danni steht für „Goodbye Deutschland“ sogar schon wieder vor der Kamera.
Die positive Energie, mit der sie trotz des Schicksalsschlags an jeden neuen Tag rangeht, dürfte wahrscheinlich das schönste Geburtstagsgeschenk an Jens sein.