Auf Wolke sieben mit Marc Terenzi

Jenny Elvers: Das sagt ihr Ex Alex Jolig zum Patchwork-Zuwachs

Das sagt ihr Ex zum Patchwork-Zuwachs
00:40 Min

Das sagt ihr Ex zum Patchwork-Zuwachs

TV-Star Jenny Elvers (49) und Sänger Marc Terenzi (43) schweben auf Wolke sieben. Doch wie kommt ihre neue Liebe bei ihrem Ex und Vater ihres Sohnes Paul (21) an? Das haben „Big Brother"-Star Alex Jolig (59) und seine Ehefrau Britt (55) im Interview mit RTL verraten. Ob Marc in der Patchwork-Familie willkommen ist, erfahren Sie im Video.

Jenny Elvers im Patchwork-Glück

Jenny und Alex waren im Jahr 2000 für fünf Monate ein Paar. Aus dieser kurzen Beziehung ging ihr gemeinsamer Sohn Paul hervor. Bis heute pflegen die beiden ein gutes Verhältnis, stellten sich vor kurzem sogar gemeinsam den Herausforderungen der Reality-TV-Show „Prominent getrennt“. Ganz klar also, dass die Patchwork-Familie Elvers-Jolig alle neuen Mitglieder ganz genau unter die Lupe nimmt.

Marc Terenzi hat vier Kinder

Marc Terenzi bringt ebenfalls Kinder aus früheren Beziehungen mit. Insgesamt hat der „Team 5“-Sänger vier Kinder. Zwei davon stammen aus seiner Ehe mit Sarah Connor (41). 2004 heirateten die beiden vor laufender Kamera, 2008 trennten sie sich und 2010 wurde die Scheidung offiziell besiegelt. Während man seinen Sohn Tyler (18) schon öfters im Netz gesehen hat, sind Fotos mit Tochter Summer (15) eher selten. Hinzu kommen Tochter Emma Cheyenne Riley, die während einer Liaison mit Alexandra Lehmann entstanden ist, und Söhnchen Brady Ocean, dessen Mutter Marcs Ex-Freundin Myriel Brechtel ist.

"Prominent getrennt" auf RTL+

Die volle Patchwork-Power von Jenny und Alex gibt’s bei „Prominent getrennt“ zu sehen. Alle Folgen stehen jederzeit zum Abruf auf RTL+ bereit. (sfi)

weitere Stories laden