Jennifer Lopez wird gerne 50

Jennifer Lopez wird gerne 50
Jennifer Lopez © BANG Showbiz

Für Jennifer Lopez war ihr 50. Geburtstag der beste Moment ihres Lebens.

Die 'Love Don't Cost a Thing'-Interpretin erreichte den Meilenstein im Juli dieses Jahres. Obwohl viele Frauen im Entertainment-Business die Zahl 50 fürchten wie der Teufel das Weihwasser ist JLo der Meinung, dass ihre Musik mit den Jahren immer besser wird - deshalb freute sie sich auch auf ihren Jahrestag. Im Interview mit 'ES Magazine' erklärte sie: "Dachte ich, ich würde das mit 50 machen? Ich dachte nicht, dass ich aufhören würde, aber ich wusste nicht, dass es der beste Moment meines Lebens werden wird. Wir als Frauen sind darauf konditioniert, zu denken, dass es jetzt vorbei ist. Die Wahrheit ist aber, dass das überhaupt nicht der Fall ist. Ich finde, dass ich Jahr für Jahr besser werde und das ist aufregend."

Auch privat läuft es bei der 'Jenny From the Block'-Interpretin richtig rund: Mit ihrem Beau Alex Rodriguez will JLo bald zum vierten Mal den Bund der Ehe eingehen. Damit diesmal auch wirklich nichts schief läuft, holte sie sich sogar Beratung von der berühmten Richterin Ruth Bader Ginsburg. Diese verriet vor kurzem: "Ich wurde vor etwa einem Monat oder so von Jennifer Lopez angerufen und sie sagte, dass sie mich gerne treffen und mir ihren Verlobten Alex Rodriguez vorstellen wolle. Sie wollte am meisten wissen, ob ich ein Geheimnis für eine glückliche Ehe hätte."

BANG Showbiz