VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de
Hollywood Blog by Jessica Mazur

Jennifer Lopez' Tochter Emme spielt im neuen Musikvideo ihrer Mutter mit

***Note: Not available for Spanish language/Latin American clients in the USA*** Jennifer López joins Vanessa Hudgens at US Spanish-language morning show Despierta América to promote her latest film "Second Act" in Miami.Pictured: Jennifer LopezRef
Stolze Jennifer Lopez - ihre Tochter tritt in ihre Fußstapfen. © Mezcalent / SplashNews.com

Hollywood Blog von Claudia Oberst

Früh übt sich, wer mal eine echte Diva sein will. Emme, die 10-jährige Tochter von Jennifer Lopez, feiert jetzt ihr Hollywood-Debüt. Unter Mamas Anleitung, versteht sich.

Mit zehn Jahren schon als Model und Schauspielerin gearbeitet

Emme Muñiz hat mit gerade mal zehn Jahren schon einen Lebenslauf, von dem andere nur träumen können. Mit zwei stand sie gemeinsam mit ihrer Mama Jennifer Lopez und ihrem Zwillingsbruder Max für eine Gucci-Kampagne vor der Kamera. Diesen Sommer hatte sie dann gleich drei Meetings mit Verlagen weil sie ein Buch herausbringen will. Klar, dass Mama Jennifer den Moment in ihrer Instagram Story festhielt. "Wir sind so aufgeregt", schrieb die Zweifachmama stolz.

Ob aus dem Vertrag als Autorin was geworden ist, weiß man nicht. Ist aber auch nicht so wichtig, denn seit gestern darf Emme ganz offiziell eine weitere Beschäftigung zu ihrem Lebenslauf hinzufügen. Sie ist jetzt auch Schauspielerin und spielt in "Limitless", dem neuen Video-Clip ihrer Mutter mit.

Jennifer Lopez: "Ich habe lange nein gesagt"

"Ich habe lange nein gesagt aber sie meinte immer 'Mama, ich pack das'", erzählte Jlo vom Casting-Prozess mit Emme. "Schließlich hab ich ja gesagt und sie gewarnt, dass sie es auch durchziehen muss und nicht mittendrin aufhören kann". Wer sich "Limitless" anschaut, sieht, dass Emme (spricht sich aus wie Emmy) ihre Sache sehr wohl durchgezogen hat und richtig Spaß dabei zu haben scheint.

Im Clip spielt Emme ihre Mutter als junges Mädchen. Im Lied geht es darum, seinen Weg zu gehen und niemals aufzugeben. Der gesamte Clip ist vor einem Green Screen gedreht und setzt auf krasse Windmaschinen. Emme, die so tut, als ob sie in einem Sturm auf einen Berg klettert, macht ihre Sache wirklich gut! Und die Ähnlichkeit mit ihrer berühmten Mama ist nicht zu übersehen.

Sollte Jlo ihre Tochter nicht lieber vor dem Rampenlicht schützen?

Ich frag mich nur, warum Jennifer ihre Tochter so ins Lampenlicht schubst. Jlo dürfte besser als jede andere wissen, dass der Ruhm auch seine Schattenseiten hat. Wenn sie ins Fitnesstudio geht (übrigens das gleiche, in das ich auch gehe) hat sie einen Bodyguard im Schlepptau. Und wenn sie mit Boyfriend Alex Rodriguez danach Bagel essen geht, sind mindestens drei Mucki-Typen am Start, die Jlo ihre Ruhe garantieren sollen.

Guckt Jlo sich das bei Kim Kardashian ab?

Privatspähre hat man als Celebrity in Hollywood nicht. Und wir alle wissen, was mit den meisten Kinder-Stars (Lindsay, Britney, Macaulay, etc.) früher oder später passiert. Vielleicht wil Jlo genau wie Kim Kardashian (38) und Co. sich ihr eigenes Imperium aufbauen und ihre Tochter zu ihrer Erbin ranziehen. Kimmie macht das mit ihrer Ältesten North (5) schon seit Jahren. Ein Foto-Shooting da, ein Auftritt als Model hier und das lange, bevor Northie überhaupt checkt, was eigentlich los ist.

Die Hollywood-Mamas sind halt nun mal sehr ehrgeizig und haben offensichtlich Großes mit ihren Mini-Mes vor. Hoffentlich übertreiben sie es dabei nicht.

Jessica Mazur