Jennifer Lopez: Knallharte Pärchen-Diät mit Lover Alex Rodriguez

JLo und A-Rod quälen sich "sehr hungrig" im Fitness-Studio

Keinen Zucker, keine Kohlenhydrate und tägliches Training im Studio: Diesem eisenharten Diät- und Fitness-Programm unterziehen sich gerade Jennifer Lopez (49) und ihr Lover Alex Rodriguez (43). Freiwillig. Bei Instagram lassen sie ihre Follower an ihrer zehntägigen Challenge für den perfekten Körper teilhaben. Im Video sehen Sie, was es für die beiden unter diesen verschärften Bedingungen überhaupt noch zu essen gibt und wie schlecht gelaunt der unterzuckerte Alex an Tag zwei bereits ist. 

Hoffentlich ist der Zuckerentzug kein Beziehungskiller

Wer schön sein will, muss leiden. Trifft im Fall von Jennifer Lopez und ihrem Freund, dem Baseballspieler Alex Rodriguez, ganz offensichtlich zu. Nach viel Spaß klingt ihre "10 days challenge" nämlich nicht. Bei Instagram versucht sich JLo zwar tapfer selber zu motivieren, in dem sie schreibt "Wir schaffen das!", aber in einem anderen Clip gibt sie zu, dass so ein Leben komplett ohne Zucker und Kohlenhydrate "sehr, sehr hungrig" mache. Bleibt zu hoffen, dass der zehntägigen Zuckerentzug kein Beziehungskiller for JLo und A-Rod ist. 

In einem exklusiven Interview mit RTL.de hat Jennifer Lopez neulich schon verraten, was sie alles dafür tut, um mit 50 so großartig in Schuss zu sein. Klingt nicht nach Spaß, aber von nichts kommt halt wohl tatsächlich nichts.