Jennifer Lawrence zieht im Netz-Kleid alle Blicke auf sich

Netz statt nackt: Jennifer Lawrence glänzt in London
Jennifer Lawrence in London © imago/Landmark Media, SpotOn

UK-Premiere von "Mother!"

Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence (27, "Passengers") ist aktuell auf Europa-Tour, denn von Venedig ging es für den US-Star am Mittwoch direkt weiter nach London. Bei der UK-Premiere ihres neuen Streifens "Mother!" (Kinostart: 14. September) war sie dann erneut der Hingucker: Die Schauspielerin trug ein bodenlanges, armfreies, enganliegendes Kleid in grau-silberner Spinnennetz-Optik. Unterwäsche war nicht zu sehen - diese wäre aber womöglich zu sehen gewesen, hätte sie welche getragen. Umso beeindruckender: Busen-, Po- oder sonstige Blitzer gab es nicht!

"Mother!" ist der neueste Psychothriller von Regisseur Darren Aronofsky (48, "Black Swan"). Darin wird die Beziehung eines Paares auf eine harte Probe gestellt, als ungebetene Gäste in ihr Haus kommen und den friedvollen Alltag stören. Neben JLaw sind Javier Bardem, Ed Harris und Michelle Pfeiffer in Hauptrollen zu sehen.

spot on news