Schnell zurück in die alte Form

Neu-Mama mit Wow-Effekt: Jennifer Lawrence zeigt ihren krassen After-Baby-Body

Jennifer Lawrence gespotted
00:36 Min

Jennifer Lawrence gespotted

Es ist längst offensichtlich, dass Jennifer Lawrence zum ersten Mal Mama geworden ist. Im Februar 2022 hatten Insider von der Geburt ihres ersten Kindes berichtet, doch offiziell bestätigt hat die Hollywood-Schauspielerin ihr Glück bis heute nicht. Braucht sie aber auch gar nicht, immerhin waren zuletzt mehrfach Fotos aufgetaucht, die sie gemeinsam mit ihrem Sprössling in der Öffentlichkeit zeigen. Und auch jetzt wurde Jen von Paparazzi abgelichtet – ohne Babybauch, dafür mit stahlharten Muskeln, wie im Video zu sehen ist.

Jennifer Lawrence hat offenbar fleißig trainiert

Das ist mal ein After-Baby-Body der ganz besonderen Sorte. Dass Jennifer Lawrence kürzlich noch ein Baby unter ihrem Herzen getragen hat, würde man kaum meinen, wenn man die neuesten Fotos der frisch gebackenen Mama betrachtet. In New York City wurde die „Die Tribute von Panem“-Darstellerin jetzt von Fotografen überrascht, die fleißig den Auslöser drückten, um ihren neuesten Look festzuhalten.

Für einen Spaziergang hatte die 31-Jährige eine blaue weite Jeans und ein schwarzes Crop-Top gewählt, das freien Blick auf ihren Bauch gewährte. Und der sieht nun wirklich nicht danach aus, als hätte er gerade erst die Strapazen einer Schwangerschaft hinter sich gebracht. Kein Gramm Babyspeck, keine Dellen, keine Risse und keine sonstigen Anzeichen dafür, dass die Haut kürzlich einer heftigen Dehnung ausgesetzt war – Jennifer Lawrence ist wahrlich gesegnet, wenn es um ihre After-Baby-Figur geht.

Rückbildung in nur fünf Monaten

Wenn man den Insidern glaubt, dass ihr Baby im Februar zur Welt gekommen ist, hätte Jennifer nur ein knappes halbes Jahr gebraucht, um danach wieder in ihre alte Form zurückzukehren. Wow! (cch)

weitere Stories laden