Auf diesem Bild ist echt viel los!

Jennifer Garner: Throwback-Foto mit ihren Schwestern amüsiert ihre Follower

Jennifer Garner postet ein lustiges Foto aus ihrer Kindheit.
Jennifer Garner postet ein lustiges Foto aus ihrer Kindheit. © jennifer.garner / Instagram

Jennifer Garner scheut sich nicht vor peinlichen Kindheitsfotos

Die meisten Promis beten vermutlich, dass findige Journalisten niemals ihre peinlichen Kindheits- und Jugendfotos ausgraben. Denn seien wir mal ehrlich: Wirklich cool sahen wir alle nicht als Kinder aus. Schauspielerin Jennifer Garner (49) kennt da aber keine Eitelkeit. Sie hat jetzt ein altes Fotos aus dem Familienalbum gefischt, auf dem sie mit ihren Schwestern posiert. Und, wow, darauf gibt es viel zu sehen.

Topfschnitt und Tagesdecken-Klamotten

Jennifer Garner sieht selber ein, dass das Foto mit ihren Schwestern Susannah und Melissa diskussionswürdig ist. Selbstironisch stellt sie auch gleich selber ein paar Punkte zusammen: Als Erstes wäre da offenbar der ewige Kampf der Garner-Girls mit Ponyfrisuren. Und wenn sie schon beim Thema Haare ist: Der Weg vom Topfschnitt, wie ihn ihre jüngste Schwester auf dem Foto präsentiert, hin zu einer vorzeigbaren Frisur, sei hart, stellt Jennifer in Anbetracht des fragwürdigen Haarschnitts der jüngsten Garner-Tochter fest.

Das Thema Ohren lässt sich beim Betrachten des Kinderfotos auch nicht wirklich ignorieren, findet die Ex von Ben Affleck. Gerade bei ihr sind sie wirklich sehr präsent. Könnte aber auch am Pony liegen, siehe oben.

Erschwerend kommt noch hinzu, dass Jennifers Mutter zu dieser Zeit gerade eine „Quilt-Phase“ hatte und alle Outfits der Garner-Schwestern aussehen wie Tagesdecken.

Im Video: Jennifer zeigt sich ihren Followern immer authentisch - auch, wenn's weh tut

Jennifer Garner kann ihre Tränen nicht zurückhalten
00:44 Min

Jennifer Garner kann ihre Tränen nicht zurückhalten

Follower staunen, wie ähnlich sich die Schwestern sehen

Jennifer Follower sind hin und weg von dem lustigen Throwback-Foto. „OMG!“, „Wow!“ und „Ich liebe dich so sehr“ steht in den Kommentaren. Viele Fans staunen, wie ähnlich Jennifer und ihre Schwestern sich sehen: „Ich dachte, das bist du in verschiedenen Altersstufen“. Andere bitten darum, genau dieses Foto nochmal aktuell nachzustellen. Das fänden wir auch toll. (csp)