Jennifer Aniston und Harry Styles im Partnerlook

Jennifer Aniston und Harry Styles im Partnerlook
Jennifer Aniston und Harry Styles scheinen sich einen Kleiderschrank zu teilen. © Ron Adar/Shutterstock.com / Cubankite/Shutterstock.com, SpotOn

Jennifer Aniston und Harry Styles als Mode-Zwillinge

Da hat sich jemand etwa von Harry Styles (27) inspirieren lassen!? Jennifer Aniston (52) ist das Cover-Model für die September-Ausgabe der US-amerikanischen „InStyle". Für das modische Fotoshooting trägt die ehemalige „Friends"-Darstellerin unter anderem einen braun-gemusterten Anzug von Gucci. Dabei ist sie nicht der erste Star, der sich für dieses Outfit entschied.

Hat der "Friends"-Star modisch die Nase vorn?

Bereits im Mai trug Sänger Harry Styles den identischen Zweiteiler bei den „Brit Awards“ in London und zog damals schon alle Blicke auf sich. Fans der Schauspielerin und des ehemaligen „One Direction“-Stars zeigen sich auf Twitter begeistert von den modischen Zwillingen und streiten sich nun darüber, wem der Look denn besser steht.

„Jen steht es eindeutig besser", schreibt etwa ein Fan der 52-Jährigen. „An Harry sieht das wirklich schrecklich aus", kommentiert ein weiterer Nutzer. Tatsächlich nehmen einige Fans den Musiker aber auch in Schutz: Jennifers Foto entstand schließlich bei einem Fotoshooting, deshalb sei ihre Aufnahme ästhetischer als die von Harry, der lediglich von einem Paparazzo abgelichtet wurde.

Jennifer Aniston hat 'ne TikTok-Doppelgängerin
00:38 Min

Jennifer Aniston hat 'ne TikTok-Doppelgängerin

Jennifer Aniston und Harry Styles waren schon mal Fashion-Zwillinge

Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass sich die beiden offenbar einen Kleiderschrank teilen. In der zehnten Staffel von „Friends" trug die Rachel-Darstellerin ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift: „Save the Drama for Your Mama" (Deutsch: Spar dir das Drama für deine Mama). Einige Jahre später wurde der „Sign of the Times"-Interpret mit demselben Shirt abgelichtet. Modemäßig haben die beiden offenbar denselben Geschmack.

(spot on news/nos)