Hollywood Blog by Jessica Mazur

Jennifer Aniston soll seit zwei Jahren keinen Sex mehr haben

Jennifer Aniston bei der Vanity Fair Oscar Party 2015
Führt Jennifer Aniston seit der Trennung von Justin Theroux ein abstinentes Leben? © imago/Future Image, imago stock&people

Hollywood Blog von Claudia Oberst

In Hollywood macht ein scheinbar absurdes Gerücht die Runde: Jennifer Aniston (49) soll seit zwei Jahren, und damit lange vor ihrer Trennung von Justin Theroux (47), abstinent leben.

Jennifer Aniston: Die Gerüchte-Queen Hollywoods

Seit sie sich von Justin Theroux getrennt hat, ist Jennifer Aniston in Hollywood absolutes Freiwild. Es vergeht kaum kein Tag, an dem nicht irgendwer behauptet, dass Jen a) wieder mit Brad Pitt (55) zusammen ist, b) ihren guten Freund Jason Bateman datet oder c) ein Kind von Brad/Jason/Justin oder sonst jemanden bekommt.

Dem armen Brad geht es nicht anders. Wenn er nur mit einer Frau fotografiert oder gesehen wird (wie mit Charlize Theron in einer Bar), überschlagen sich die Medien sofort mit absurden Beziehungsgerüchten. Zwischendurch wurde sogar mal gemunkelt, dass Brad zu Jennifers 50. Geburtstagsparty Mitte Februar eingeladen sei. Jetzt im Ernst?! Ich fände es ja auch toll, wenn Brad und Jennifer wieder zueinander finden würden, aber sein wir mal ehrlich: Der Zug ist abgefahren.

Jennifer Aniston: Das sagt sie zu Brad & Charlize!
00:38 Min Jennifer Aniston: Das sagt sie zu Brad & Charlize!

"Seit zwei Jahren gibt es keine Romantik mehr in ihrem Leben"

Dass Jen es nicht eilig hat, sich neu zu verlieben, ist bekannt. Sie dreht einen Film nach dem anderen an coolen Locations, gönnt sich schicke Urlaube mit ihren Freunden und lädt ihre Patenkinder in ihr superschönes Haus in den Hills ein. Als finanziell unabhängige Single Lady lässt es sich in Los Angeles gut aushalten.

Könnte man zumindest meinen, aber "Radar Online" behauptet jetzt etwas Anderes. Die Webseite berichtet, dass die "Friends"-Darstellerin ganz schön frustriert sein soll, weil ihre Liebesleben seit zwei Jahren brach liegt. "Ihre Ehe mit Justin ging schon Anfang 2017 in die Brüche", berichtet ein vermeintlicher Insider. "Jennifer hat also seit knapp zwei Jahren keinerlei Romantik mehr in ihrem Leben."

Jennifer steht nicht auf flüchtige Abenteuer

Statt sich nach einem Kerl umzuschauen, schließt Jen lieber neue Mädelsbekanntschaften und verbringt Zeit mit Sandra Bullock (54) und Dolly Parton (73). Ab und zu geht sie laut "Radar Online" zwar mit einem Kerl aus, aber mit nach Hause kommen darf der nicht. One-Night-Stands kommen für den Star angeblich nicht in Frage.

"Jen hat Klasse. Sie hat keine Lust, einfach mit irgendeinem Typen rumzumachen. Das ist nicht ihr Stil", verrät der angebliche Insider. Ob der wohl vor Jens Schlafzimmertür Wache schiebt und sich deshalb so gut in ihrem Intimleben auskennt?

Jessica Mazur