Hollywood Blog by Jessica Mazur

Jennifer Aniston braucht keinen Mann - in Hollywood liegen die Single-Ladys über 40 im Trend

Entertainment Themen der Woche KW23 Entertainment Bilder des Tages LOS ANGELES - JUN 7: Jennifer Aniston at the American Film Institute Lifetime Achievement Award to George Clooney at the Dolby Theater on June 7, 2018 in Los Angeles, CA PUBLICATIONxI
Jennifer Aniston ist als Single glücklich. © imago/Independent Photo Agency, Kathy Hutchins / IPA, imago stock&people

Hollywood Blog von Claudia Oberst

Was haben Jennifer Aniston (49), Jennifer Garner (46) und Charlize Theron (43) gemeinsam? Sie sind über 40 und haben keinen Partner. Doch das stört keine der drei Damen, ganz im Gegenteil. Sie konzentrieren sich lieber auf andere Aspekte des Lebens.

In Hollywood ist "Single, weiblich, Ü-40" kein Problem

Weiblich, über 40 und nicht (mehr) verheiratet?! In Deutschland vermutlich für so manchen eine Horrorvorstellung, in Hollywood hingegen kein Problem. Jennifer Aniston, Jennifer Garner und Charlize Theron gehören alle in die "Sexy Single Ü-40"-Gruppe. Alle drei Ladys sind super attraktiv, sehr erfolgreich und finanziell unabhängig. Und alle drei feiern das Single-Dasein!

Jennifer Aniston braucht keinen neuen Mann

Dem Gefühl nach würde ich sagen, dass das Liebesleben von Jennifer Aniston mit Abstand am meisten unter die Lupe genommen wird. Zumal sie seit der Trennung von Justin Theroux im Februar keinen neuen Typen an der Angel hat. Zu allen Events kommt Jennifer allein oder mit ihrer besten Freundin Courtney Cox.

Im Interview mit "InStyle" hat Jen neulich verraten, dass ihr Herz trotz Ehe-Aus nicht gebrochen ist. Angeblich verschwendet sie keinen Gedanken mehr an ihren Ex. Aber warum schnappt sie sich dann nicht einen Neuen? Weil sie sich lieber erstmal ganz ihrer Karriere widmen will. Den Sommer über hat sie mit ihrem guten Kumpel Adam Sandler einen Film gedreht. "Sie macht sich keine Gedanken um Dates. Sie vergräbt sich gern in Arbeit", verrät ein Bekannter von Jen gegenüber "People.com".

Hollywood-Sternchen finden die Liebe am Arbeitsplatz

Hinzu kommt, dass es für eine der bekanntesten Schauspielerinnen der Welt nicht leicht sein dürfte, einen neuen Mann kennenzulernen. Jen kann sich nicht einfach auf Tinder anmelden oder einen Typen in einer Bar anquatschen. Jedenfalls nicht, ohne dabei fotografiert und gefilmt zu werden. "Ich konzentriere mich lieber auf meine Arbeit, meine Freunde, meine Tiere und darauf, wie wir die Welt zu einem besseren Ort machen können", kommentiert Jen die Schlagzeilen um ihr Liebesleben.

Vermutlich wird Jen ihren nächsten Lover am Arbeitsplatz, also an einem Filmset kennenlernen. Das war bei Justin Theroux auch schon so. Adam Sandler ist seit Jahren glücklich verheiratet, aber mal sehen, mit wem Jen als nächstes vor der Kamera steht.

Charlize Theron und Jennifer Garner konzentrieren sich auf ihre Kinder

Jennifer Garner (drei Kinder) und Charlize Theron (zwei Kinder) blühen als Single-Moms gerade so richtig auf. Charlize hat in einem Interview erzählt, dass ihr Leben mit den Kiddies "perfekt" ist. "Ich fühle mich gesegnet, auch wenn mein Ältester gern mal sein Temperament rauslässt", schwärmte die Südafrikanerin. Und Jennifer Garner sieht man in LA ganz oft mit Violet, Seraphina und Samuel im Schlepptau. Jeden Sonntag geht's mit denen ab in die Kirche.

Das heißt aber nicht, dass Charlize und Jennifer reine Hausfrauen sind. Jennifer Garner steht endlich mal wieder öfter vor der Kamera und ist mittlerweile auch als Social Media-Star ziemlich erfolgreich. Sie postet oft lustige Videos mit ihrem Hund Birdy und verhaut in dem Action-Streifen "Peppermint" (startet in Deutschland im November) den bösen Jungs den Hintern.

Fitnesstrainer, Beauty-Treatments und Co. halten schön

Beim Set-Besuch vor ein paar Monaten hat sie mir erzählt, dass es richtig gut tat, sich für die Rolle fit zu boxen. "Mir tut alles weh, aber ich bin froh, dass ich seit 'Alias' nichts verlernt habe", hat Jennifer gelacht. Nach einsam und traurig sah sie definitiv nicht aus. Eher strahlend schön und super frisch. Genau wie Charlize Theron und Jennifer Aniston. Denen sieht man ihr Alter auch nicht an. Teure Beauty-Behandlungen, Nannys, private Fitnesstrainer und ausgedehnte Urlaube machen es möglich. Aber als Single darf man sich ja auch gerne mal ein bisschen verwöhnen.