Jeanette Biedermann: So werden Nachwuchs-Künstler auf lange Sicht erfolgreich

Jeanette Biedermann: Das rät sie Nachwuchs-Künstlern
Jeanette Biedermann © BANG Showbiz

Jeanette Biedermann hält es für wichtig, sich als Künstler selbst treu zu bleiben

Die Sängerin kann mit 39 Jahren bereits auf eine beeindruckende Karriere in der Entertainment-Branche zurückblicken. Neben vielen Erfolgen musste sie auch mit einigen Herausforderungen kämpfen und aufgrund des konstanten Drucks bis an ihre Grenzen gehen. Dadurch realisierte Jeanette, wie wichtig es ist, zu sich selbst zu stehen. "Man braucht eine gewisse Energie, um an den Kern, an sich selber zu gehen, um wirklich ehrlich zu sein", schildert die ehemalige 'GZSZ'-Schauspielerin.

Für alle aufstrebenden Musiker hat sie deshalb folgenden Tipp: Ja nicht verbiegen lassen. Denn nur so könne man auf lange Sicht erfolgreich in der Industrie unterwegs sein. "Bleibt bei euch selber und seid ihr selber. Und lasst euch nicht von anderen sagen, wer ihr sein sollt", betont die hübsche Blondine im Interview mit 'Promiflash'. "Weil nur was tief aus dem Herzen kommt und tief aus dem Bauch kommt, ist wirklich ehrlich und ist etwas, was die Menschen am Ende interessiert."

BANG Showbiz