Jeanette Biedermann: Comeback mit neuer Single „Wie ein offenes Buch“

Solo-Comeback: Jeanette Biedermann veröffentlicht neue Single
Jeanette Biedermann ist wieder solo unterwegs © AEDT/WENN.com, WENN

Jeanette Biedermann feiert ihr Comeback als Solokünstlerin mit einer neuen Platte

Nach fast zehn Jahren meldet sich Jeannette Biedermann (39, 'Solitairy Rose') als Solo-Künstlerin zurück und bringt ihre erste Single 'Wie ein offenes Buch' nach der Auszeit heraus. Der Song ist eine Auskopplung aus ihrem neuen Album, das im Herbst 2019 in die Plattenläden kommen soll. Aus dem Pop-Rock-Song 'Wie ein offenes Buch' sprechen Jeanettes jahrelange Erfahrungen als Sängerin und erwachsene Frau, doch gleichzeitig überzeugt er auch mit seinem mädchenhaften Charme.

Band-Aus und Solo-Comeback

Seit knapp 20 Jahren begeistert das Allround-Talent seine Fans auf der Bühne und im Fernsehen. Die letzten sieben Jahre eroberte die Berlinerin die Herzen ihrer Anhänger als Frontfrau der Band 'EWIG'. Das Aus der Band verkündete sie erst vor Kurzem, zum Glück konnte sie ihre Fans mit der Ankündigung des bevorstehenden Solo-Albums trösten.

Jeanette Biedermann bei 'Sing meinen Song'

Und noch mit einer weiteren positiven Nachricht erfreute der Popstar seine Fans: Auch im TV ist Jeanette in Kürze wieder zu sehen. Bei der sechsten Staffel von 'Sing meinen Song - Das Tauschkonzert' ist sie mit von der Partie und wird gemeinsam mit den anderen Teilnehmer deren Songs neu interpretieren. Die Musiksendung läuft ab dem 7. Mai jeweils um 20:15 Uhr auf VOX, die erste Single von Jeanette Biedermann 'Wie ein offenes Buch' ist laut einer Pressemitteilung von 'MCS-Berlin' ab sofort erhältlich.

© Cover Media