Jasmin Wagner freut sich auf ihr "Blümchen"-Comeback: "Wir machen eine Zeitreise"

Jasmin Wagner bringt die 90er zurück

Sie war DER Megastar der 90er! Vor 18 Jahren zog Jasmin Wagner allerdings einen Schlussstrich unter ihre Karriere als Blümchen. Jetzt kehrt sie auf die Bühne zurück. 2019 feiert sie als Blümchen ein Comeback. Wie aufgeregt sie vor der Rückkehr ist, hat Jasmin RTL im Interview verraten.

"Wir machen zusammen eine Zeitreise"

"Herz an Herz", "Boomerang", "Nur geträumt" und "Gib mir noch Zeit" - die Hits von Blümchen können auch heute noch viele mitsingen. 1995 eroberte Jasmin Wagner mit gerade einmal 15 Jahren die Charts und wurde innerhalb kürzester Zeit zum Teenie-Idol. Bis heute gilt die gebürtige Hamburgerin als die erfolgreichste deutsche Sängerin der 90er-Jahre. Im November 2000 ging die Ära Blümchen offiziell zu Ende, danach stand Jasmin hauptsächlich als Schauspielerin oder Moderatorin auf der Bühne.

Doch jetzt wagt sie das Blümchen-Comeback, auf das viele ihrer Fans lange gewartet haben. "Ich will nicht eine bessere Version von Blümchen damals sein, sondern ich trete auf mit den Liedern in der heutigen Zeit. Mit den heutigen Möglichkeiten, mit den Fans der 90er, die genauso wie ich jetzt einfach 20 Jahre älter geworden sind. Und wir machen zusammen eine Zeitreise", erklärt Jasmin Blümchens Rückkehr. Wie sehr die 38-Jährige ihrem ersten Auftritt im März bei "Die 90er Live" entgegenfiebert, sehen Sie im Video.