Jasmin Wagner denkt nicht ans Kinderkriegen

Immer wieder wird Jasmin Wagner auf Kinder angesprochen

Jasmin Wagner ist 38 Jahre alt und hat keine Kinder. So weit, so gut. Doch die Sängerin wird immer wieder darauf angesprochen, dass sie keine Kinder hat. So auch zuletzt im Interview mit der "Gala". Doch die Sängerin antwortete selbstbewusst und sprach sich vehement dagegen aus, "dass der einzige Sinn der Frau auf der Welt" sei, ein Kind zu gebären. Was sie zu ihrem Leben - auch ohne Kinder - sagt, sehen Sie im Video.

Jasmin Wagner sieht die Kinder-Frage völlig entspannt

"Biologische Uhr", "Was - über 30 und noch keine Kinder?!" - Jasmin Wagner kennt sie, diese Fragen und Vorurteile. Am 20. April wird die Sängerin 39 und sie weiß, dass es mit dem Kinderwunsch sicherlich nicht leichter wird. Aber sie ist dennoch völlig entspannt: "Es gibt ja Frauen, die haben mit 25 Jahren schon Probleme schwanger zu werden und es gibt Frauen, die werden sehr einfach mit 42 schwanger." Es sei spießig von der Gesellschaft, eine Frau nur auf diesen einen Zweck zu reduzieren. Davon hält Jasmin nichts, zumal ihr Leben derzeit eh kaum Platz für ein gemeinsames Kind mit ihrem Mann Frank Sippel (46) zulässt. Denn die Sängerin ist zurzeit wieder auf Tour

Kinder können (noch) warten

„Mein Mann, der heute auch hier ist, und ich haben gesagt, das ist hier jetzt gerade das Baby: Konzerte und die Tour. Und wir erfreuen uns daran und haben mega viel Spaß.“ Klingt nicht so, als würde es Jasmin derzeit an etwas mangeln. Dennoch will sie das Thema Kinder nicht ausschließen, wie Sie im Video sehen können.