Jasmin Tawil: Offene Worte über ihre Scheidung!

Jasmin Tawil: Offene Worte über ihre Scheidung!
Jasmin Tawil © BANG Showbiz

Jasmin Tawil hat über ihre Scheidung gesprochen.

Nach fünf Jahren im Ausland ist die 37-jährige Schauspielerin wieder zurück in Deutschland. Zuletzt hatten sich ihre Fans große Sorgen um sie gemacht, als die Blondine auf auf Hawaii zwischenzeitlich als Obdachlose in einem Zelt neben Drogenabhängigen lebte. Jetzt lebt sie wieder in ihrer Heimat und ist am Freitag (7. August) ins 'Promi Big Brother'-Haus gezogen. Dort erklärte sie bei ihrem Einzug über ihre gescheiterte Ehe mit Adel Tawil: "Die Scheidung war schon heftig. Ich habe danach zum Beispiel in Abu Dhabi oder Los Angeles gelebt. Es wurde gerne berichtet, dass ich abgestürzt sei, aber eigentlich bin ich eine Kämpferin, und Mutter zu sein, ist das Beste auf der Welt. Hoffentlich mag man mich."

Noch im Mai hatte die Schauspielerin bei Instagram verraten, dass sie Köln als Wohnsitz interessant finde: "Also Kölle könnte Zweitwohnsitz werden für Ocean und mich. Megastadt. Super Menschen hier." Mit ihrem Söhnchen Ocean Malik hatte sie bereits ein Apartment in Brandenburg bezogen, nachdem sie zuerst bei Freunden untergekommen war. Dort möchte sie aber offenbar nicht ewig bleiben, denn tatsächlich zieht es sie eher nach Köln.

BANG Showbiz