Janni Hönscheids & Peer Kusmagks Tochter Yoko geht die ersten Schritte

Janni Hönscheid ist stolz auf ihre Tochter Yoko.
Janni Hönscheid ist stolz auf ihre Tochter Yoko. © instagram/jannihonscheid

Töchterchen Yoko erreicht Meilenstein an ihrem 1. Geburtstag

Happy Birthday, kleine Yoko! Am 27. Juni feiert die Tochter von Janni Hönscheid (29) und Peer Kusmagk (45) ihren allerersten Geburtstag. Vor allem für Eltern ist dieser Tag oft etwas ganz Besonderes. Aber Yoko legt noch einen oben drauf und sorgt an ihrem Geburtstag für einen Meilenstein-Moment: Sie geht ihre ersten Schritte.

Yokos geht ihre ersten Schritte am Strand

Janni ist stolz: „Durch den Sand am Meer, im goldenen Licht“

Auf Instagram hat die zweifache Mama Janni einen süßen Clip geteilt, der die ersten Schritte ihrer Tochter zeigt. Die 1-jährige Yoko läuft am Strand. Dazu schreibt die Surferin: „Pünktlich zum ersten Geburtstag machst du deine ersten Schritte auf dieser Welt. Durch den Sand am Meer, im goldenen Licht.“

Passender könnte es nicht sein, schließlich ist Janni selbst ein großer Strand-Fan und fühlt sich am Meer wohl am allerwohlsten. Aktuell wohnt die Familie für zwei Monate in Sylt und genießt die Zeit hier in vollen Zügen. Erst vor wenigen Wochen mussten sie ihr großes Abenteuer in Costa Rica aufgrund der Corona-Pandemie abbrechen. Eigentlich wollten Janni, Peer, Emil Ocean und Yoko hier mehrere Monate verbringen. 

Im Video: Janni und Peer verzichten auf Kita

Peer Kusmagk fordert Betreuungsgeld vom Staat
01:47 Min

Peer Kusmagk fordert Betreuungsgeld vom Staat

Yokos Geburt war dramatisch

Die Geburt von Tochter Yoko verlief nicht ohne Komplikationen. Schon bei Sohn Emil-Ocean 2017 war ein Not-Kaiserschnitt notwendig und dieses Drama wiederholte sich auch bei Yokos Geburt: „Die Herztöne wurden schlecht - und wir fanden uns plötzlich in der exakt gleichen Situation wieder wie das letzte Mal kurz bevor der rote Knopf gedrückt wurde." In diesen Momenten gingen Janni schlimme Dinge durch den Kopf, wie sie damals erzählte: "Ich wurde mit meinen tiefsten Ängsten konfrontiert." 

Umso schönere Erinnerungen hat Janni dafür an das Wochenbett. In ihrer Instagram-Story lässt Janni zu Yokos 1. Geburtstag das letzte Jahr nochmal ein wenig Revue passieren. Zu einem Foto mit Yoko als Baby schreibt sie: „Die ersten Tage waren so schön, unglaubliche Erinnerungen.“