Janet Jackson trennt sich von Ehemann - drei Monate nach Geburt von Sohn Eissa soll alles aus sein

ITAR-TASS: MOSCOW, RUSSIA. OCTOBER 25, 2012. American singer and actress Janet Jackson and her husband Wissam Al Mana attend the Kira Plastinina LUBLU collection runway show during the Volvo Fashion Week. PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY RE10BCEAITAR TASS
Janet Jackson und Noch-Ehemann Wissam Al Mana sollen getrennte Wege gehen. © imago/ITAR-TASS, imago stock&people

Beziehung mit Wissam Al Mana soll schon während Schwangerschaft gekriselt haben

Diese Trennung kommt überraschend. Janet Jackson soll sich von ihrem Ehemann Wissam Al Mana getrennt haben. Die Scheidung sei beschlossene Sache, das Paar habe schon länger Probleme gehabt, berichtet 'Pagesix'.​

Seit fünf Jahren verheiratet

Die Sängerin und der Geschäftsmann sind seit fünf Jahren verheiratet. Erst im Januar brachte die 50-Jährige Söhnchen Eissa zur Welt. Doch bereits während der Schwangerschaft soll es in der Beziehung gekriselt haben, berichtet eine Quelle dem Blatt. Al Mana habe Jackson ständig kontrolliert und ihr gesagt, wie sie sich zu verhalten habe.

Für ihren Mann konvertierte die Schwester von Pop-Titan Michael Jackson zum Islam und zog nach London. Trotz der Differenzen soll das Paar freundschaftlich auseinander gegangen sein. Man wolle sich das Sorgerecht teilen, heißt es weiter.

Für Janet Jackson wäre es Scheidung Nummer drei. In den Achtzigern heiratete sie James DeBarge, nach einem Jahr war schon wieder alles aus. Mit Rene Elizondo Jr. war sie von 1991 bis 2000 verheiratet.