Janet Jackson: Ihr Bruder verrät schockierende Details über ihre Ehe mit Wissam al Mana

Janet Jackson: Ihr Bruder verrät schockierende Details über Ehe mit Wissam al Mana.
Janet Jackson mit ihrem Noch-Ehemann Wissam al Mana. © imago/ITAR-TASS, imago stock&people

"Wie eine Gefangene im eigenen Haus"

Janet Jacksons Bruder, Steven Randall "Randy" Jackson, enthüllt schockierende Details über ihre Ehe mit dem Geschäftsmann Wissam al Mana. Sie soll sich "wie eine Gefangene im eigenen Haus" gefühlt haben.

Anzeige:

Schockierende Details über Janet Jacksons Ehe

Seit April dieses Jahres ist bekannt, dass Janet Jackson sich von ihrem Noch-Ehemann Wissam al Mana (42) scheiden lässt. Erst drei Monate vor der Trennung bekam die 51-Jährige Sängerin ihren gemeinsamen Sohn Eissa. Jetzt, während des Scheidungsprozess', kommen schockierende Details über ihre Ehe ans Licht. Janets Bruder Randy Jackson erklärte dem 'People'-Magazin, wie schrecklich die Ehe seiner Schwester kurz vor der Trennung gewesen sein soll. "Gegen Ende der Beziehung kam es zu verbalen Beleidigungen, Janet fühlte sich wie eine Gefangene im eigenen Haus", behauptet Randy.

Janets Bruder wird sogar noch deutlicher, was die Beleidigungen angeht: "Keine schwangere Frau sollte es durchmachen müssen, sich jeden Tag 'Schlampe' nennen zu lassen." Janet Jacksons Noch-Ehemann möchte sich zu den Vorwürfen nicht weiter äußern. "Herr Al Mana wird diese tief verletzenden Vorwürfe nicht mit einer Antwort würdigen. Das Wohlbefinden und die Privatsphäre des gemeinsamen Sohnes Eissa bleibt sein einziger Fokus", heißt es laut 'People' im offiziellen Statement.

Janet Jackson zeigt ihren After-Baby-Body
Janet Jackson zeigt ihren After-Baby-Body 00:00:35
00:00 | 00:00:35

Janet Jackson holt derweil ihre Welt-Tournee nach, die sie wegen ihrer Schwangerschaft verschoben hatte. Wie gut sie nach der Schwangerschaft und trotz Scheidungsprozess aussieht, sehen Sie im Video.