VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Jane Fonda wird erneut bei Klimaprotesten festgenommen

Jane Fonda unterstützt Friday's for Future
01:14 Min Jane Fonda unterstützt Friday's for Future

Wöchentlicher Arrest

Jeden Freitag wird derzeit weltweit für den Klimaschutz protestiert - und seit letzter Woche auch jeden Freitag eine gewisse Jane Fonda (81) von der Polizei abgeführt. Erst bei der vergangenen Aktion im Fahrwasser der "Fridays For Future"-Initiative von Greta Thunberg (16) vor dem Kapitol in Washington D.C. wurde der Hollywood-Star von der Polizei festgenommen. Beinahe auf die Minute genau ist es an diesem Freitag erneut geschehen, wie im Video neben einem exklusiven RTL-Interview mit der Schauspielerin zu sehen ist. 

Elfmal will sie sich noch festnehmen lassen

„Dies ist eine kollektive Krise, die ein gemeinsames Vorgehen erfordert. Wir haben das Geld und die Technologie, nur der politische Wille fehlt", erklärt die Schauspielerin im Interview mit RTL. 

Dieses Mal hatte Fonda aber prominente Unterstützung dabei. Auch ihr "Grace and Frankie"-Co-Star Sam Waterson (78) befand sich bei der zweiten Protestaktion und wurde wie Fonda mit gefesselten Händen von den Beamten abgeführt. Zumindest in Bezug auf Fonda wird man sich an diesen Anblick gewöhnen dürfen - ihre "Fire Drill Fridays" will sie stolze elf Wochen durchziehen, sprich neun Mal müssen die Cops mindestens noch anrücken, um den Star festzunehmen.

spot on news