Jana & Thore Schölermann feiern heimlich zweite Hochzeit

Jana und Thore Schölermann
Jana und Thore Schölermann © Cover Media, CoverMedia

Jana und Thore Schölermann: Drei Tage lange Winterhochzeit

Doppelt hält besser: Jana (32) und Thore Schölermann (35) haben ein zweites Mal "Ja" zueinander gesagt. Nach der standesamtlichen Hochzeit im September 2019 feierte das Paar nun mit rund 100 Gästen im Salzburger Land. Das Paar lernte sich vor zehn Jahren am Set der TV-Serie "Verbotene Liebe" kennen und lieben.

"Jana sah noch schöner aus, als ich mir vorgestellt habe"

Die freie Trauung fand am 25. Januar in einer barocken Wallfahrtskirche statt, berichtet das Magazin "Bunte". Ganze drei Tage sollen die Feierlichkeiten, bei denen auch Ex-"Verbotene Liebe"-Star Dirk Moritz (40) sowie Annemarie (42) und Wayne Carpendale (42) anwesend waren, gedauert haben.

Schauspieler Jo Weil (42), der mit dem Paar viele Jahre gemeinsam für die Soap vor der Kamera stand und seitdem ein enger Freund ist, fungierte als Trauzeuge der Braut. Die "Nachtschwestern"-Schauspielerin sorgte mit ihrem Einzug in die Kirche für einen besonderen emotionalen Moment. "Es war wie im Film", schwärmte Bräutigam Thore, "und Jana sah noch schöner aus, als ich mir vorgestellt habe - wie eine Eisprinzessin". Vor lauter Freudentränen habe er "kaum etwas gesehen".

Dieses Foto wurde wenige Tage nach der Hochzeit gepostet

Wie heimlich die Winterhochzeit vonstattenging, beweist ein Bild bei Instagram, das der "The Voice of Germany"-Moderator wenige Tage nach der Trauung veröffentlicht hat. Es zeigt ihn und seine Ehefrau gemeinsam hinter einer Feuerschale. Das Bild entstand auf genau jener Hütte, auf der die Hochzeitsfeier stattfand. Thores simpler Kommentar dazu: "Es gibt doch nichts über einem ruhigen Wochenende mit Freunden."

Jana Schölermann verrät Details über ihre Rolle
00:58 Min

Jana Schölermann verrät Details über ihre Rolle

"The Voice of Germany"-Kandidat sang für das Brautpaar

Für ein musikalisches Highlight sorgte während der Zeremonie "The Voice of Germany"-Kandidat Amin Afify. Er untermalte die Trauung mit dem Titelsong der Soap "Verbotene Liebe". Dort lernten sich Jana und Thore vor zehn Jahren am Set kennen. Sie spielte von 2010 bis 2014 mit, er von 2010 bis 2012.

spot on news/RTL.de