VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Jan Ullrich wird seine Villa auf Mallorca nicht los

Jan Ullrich: Malle-Villa wird zum Ladenhüter
Der Preis für Jan Ullrichs ehemalige Villa wurde bereits gesenkt © WENN

Pool, Sonne, Til Schweiger als Nachbar … Eigentlich sollte sich Jan Ullrichs Villa auf Mallorca verkaufen wie geschnitten Brot. Doch niemand will die ehemalige Bleibe der Radlegende.

Jan Ullrich (45) lebt schon seit Monaten nicht mehr auf Mallorca. Nach dem sehr öffentlichen Zusammenbruch des ehemaligen Radprofis im Sommer 2018 steht das Anwesen, das er bis zu dem Zeitpunkt bewohnte, verlassen.

Preis bereits gesenkt

Der deutsche Sportler hatte die Villa mit Pool in einer exklusiven Gegend nördlich der Inselhauptstadt Palma gemietet. In der Nachbarschaft wohnt unter anderem Schauspieler und Produzent Til Schweiger (55, 'Honig im Kopf'). Dennoch scheint das Luxushaus keine Interessenten anzuziehen.

Nachdem Jan Ullrich ausgezogen war, um sich einem Drogen- und Alkoholentzug zu unterziehen, steht das Anwesen zum Verkauf. Der Besitzer hat den Preis bereits von 2,8 Millionen Euro auf 2,2 Millionen gesenkt. Dennoch hat sich bislang kein Interessent gefunden.

Keine Privatsphäre in Jan Ullrichs Villa?

Angeblich ist die Villa stark verkommen, was das Fehlen von mietwilligen Menschen erklären könnte. Doch es gibt noch einen anderen Grund, warum das Haus in einer eigentlich sehr begehrten Gegend keinen Käufer anzieht, wie ein Informant gegenüber 'BILD' verlauten ließ: "Die Villa ist leicht einsehbar und hat einen schrecklichen Stil, das schreckt viele Interessenten ab."

Wer Luxus auf Mallorca sucht, will sich nun mal nicht beim Sonnenbaden zuschauen lassen – auch nicht in Jan Ullrichs ehemaligem Zuhause.

© Cover Media