Jan Sokolowsky hat jetzt pinke Haare

"Love Island"-Gewinner, 2017 und Tattoomodel Jan Sokolowsky (29) aus Köln: "Mit meiner Traumfrau muss ich auch tiefe Gespräche führen können und nicht nur übers Wetter reden."
Jan Sokolowsky trug früher Löckchen und dunkelblonde Haare. © MG RTL D

Extreme Verwandlung

Seit „Adam sucht Eva“ wissen wir, wie Jan Sokolowsky sowohl oben-, als auch untenrum aussieht. Doch nun hat er ein klitzekleines Detail verändert: Der Influencer trägt nämlich mittlerweile ganz schön lange und neuerdings auch noch ganz schön pinke Haare. Obenrum versteht sich …

„Mein Körper, meine Regeln!“

Wie ein Honigkuchenpferd strahlt Jan Sokolowsky in die Kamera und präsentiert dabei seine neue Haarfarbe – die nun wirklich nicht zu übersehen ist. Sein Ansatz ist weiterhin dunkelbraun, doch der Rest ist pink durch und durch. „Love it“ schreibt er zu dem Foto und benutzt dazu noch den Hashtag „Mein Körper, meine Regeln“. Scheinbar war er darauf gefasst, das seine Verwandlung nicht bei all seinen Fans gut ankommen wird.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Love it. 💗💖💜 #mybodymyrules

Ein Beitrag geteilt von jan s. (@jan_soko) am

Die Mehrheit seiner Follower hat nämlich eine klare Meinung. So schreibt eine Userin: „Omg! Horror! Er hat so ein schönes Gesicht, aber die Haare verschandeln ihn mal richtig.“ Eine weitere findet: „Ich finde ehrlich, so langsam übertreibst du es. Du hast so ein hübsches Gesicht, Haare und eine gute Figur. Aber so allmählich ist es too much. Weiß ehrlich gesagt nicht warum du anders sein willst. Das kann ich auch so sein, ohne meinen ganzen Körper zu bemalen und nun auch noch die Haare …“ 

Nichtsdestotrotz finden sich unter dem Bild auch einige positive Kommentare, die die neue Haarfarbe des Reality-Stars feiern. Es hat halt jeder seine eigene Meinung …