Jamie Oliver: Seine Frau kann sich noch weitere Kinder vorstellen

Jamie Oliver: Seine Frau kann sich noch weitere Kinder vorstellen
Jamie Oliver © BANG Showbiz

Jamie Oliver könnte noch einmal Vater werden, wenn es nach seiner Frau geht.

Der 43-jährige Star-Koch hat bereits mit seiner Frau Juliette Norton fünf Kinder: Poppy Honey (16), Daisy Boo (15), Petal Blossom (9), Buddy Bear (8) sowie River Rocket (2). Wie er nun im Interview mit dem 'Notebook'-Magazin verriet, könnte sich seine Familie noch erweitern. Denn auch wenn er nicht unbedingt von der Idee begeistert sei, ein weiteres Kind zu bekommen, sehe seine Frau das anders: "Ich habe schon ein paar Mal versucht, den Laden zu schließen, aber ich habe versagt. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Ich möchte nicht unbedingt noch eins, aber sie hat vermutlich andere Vorstellungen und meine Selbstbeherrschung ist auch nicht unbedingt die Beste".

Der Brite ist sich aber schon jetzt sicher, dass ihn seine möglichen zukünftigen Kinder peinlich finden werden. "Buddy und Petal finden mich cool, aber für jeden anderen bin ich peinlich. Man muss nicht einmal etwas tun, um peinlich zu sein, nur einen Puls haben. Ich nahm letztens einige von meinen älteren [Kindern] zu einem Topshop und eines davon ging mir irgendwann so auf die Nerven, dass ich angefangen habe zu tanzen. Sie lief weg und ich folgte ihr und dreht mich dabei und machte den Moonwalk. Es war sehr anschaulich... je peinlicher sie es finden, desto mehr macht man dafür".

BANG Showbiz