Jamie Foxx und Katie Holmes machen Sport in Atlanta

Katie Holmes und Jamie Foxx sind trotz Trennungsgerüchten nach wie vor glücklich
Katie Holmes und Jamie Foxx sind trotz Trennungsgerüchten nach wie vor glücklich © Getty Images

Sportlich, sportlich

Katie Holmes (39) und Jamie Foxx (50) machen noch immer ein großes Geheimnis um ihre Beziehung. Nur selten gelangen gemeinsame Bilder an die Öffentlichkeit. Doch jetzt wurde das Hollywood-Traumpaar in Atlanta gesichtet, wie unter anderem das US-Magazin "People" berichtet.

Jahrelanges Versteckspiel

Paparazzi entdeckten die beiden auf offener Straße. Das Schauspieler-Paar verließ in verschwitzten Sportklamotten nach einem gemeinsamen Workout ein Fitnesscenter und stieg anschließend zusammen in einen schwarzen Jeep. Der Oscar-Gewinner dreht gerade seinen neuen Film "Just Mercy" in Atlanta.

Das geheimnisvollste Paar Hollywoods wird inzwischen schon seit dem Jahr 2013 miteinander in Verbindung gebracht. Doch erst 2017 wurden sie bei einem Strandausflug in Malibu gemeinsam Hand in Hand abgelichtet. Offizielle Bilder von gemeinsamen Auftritten auf dem roten Teppich oder gar ein öffentliches Liebesbekenntnis gibt es bis heute nicht.

Erst vor Kurzem wurde über eine Trennung der beiden gemunkelt. Katie habe angeblich Vertrauensprobleme, da Jamie Foxx andere Frauen datete, hieß es damals. Eine Sprecherin der Schauspielerin verneinte die Gerüchte.

Holmes heiratete 2006 den 16 Jahre älteren Tom Cruise (56), im gleichen Jahr kam ihre gemeinsame Tochter Suri (12) zur Welt. 2012 folgte schließlich die Scheidung. Foxx war bisher noch nicht verheiratet, ist aber bereits zweifacher Vater.

spot on news