Jamie Foxx: Gemeinsamer Film mit Joseph Gordon-Levitt

Jamie Foxx: Gemeinsamer Film mit Joseph Gordon-Levitt
Jamie Foxx © BANG Showbiz

Jamie Foxx steht demnächst mit Joseph Gordon-Levitt für einen Science-Fiction-Film vor der Kamera.

Das Netflix-Projekt trägt bisher noch keinen Titel, außer den Hauptdarstellern sind jedoch auch schon der Drehbuchautor und das Regisseur-Team bekannt. Das Skript stammt aus der Feder von Mattson Tomlin, während die 'Catfish'-Filmemacher Henry Joost und Ariel Schulman die zwei Hollywood-Stars in Szene setzen werden. Produziert wird der Streifen von Eric Newman und Bryan Unkeless.

In dem Film erhalten Leute durch eine Drogenepidemie verschiedene Superkräfte. Als Protagonistin wird eine junge Schauspielerin zu sehen sein, deren Figur mit Drogen dealt, um ihre Familie finanziell zu unterstützen. Foxx soll laut 'Collider' einen Familienvater spielen, der einen Verlust betrauert und alles gibt, um den Verantwortlichen zu finden, der die Drogen produziert und in Umlauf bringt. Gordon-Levitt dagegen nimmt es als Streifenpolizist nicht so genau mit den Befehlen von oben und macht seine eigenen Gesetze.

Zunächst sind die beiden Darsteller jedoch erst einmal in anderen Filmprojekten zu sehen. In einer Neuauflage von 'Robin Hood' mimt Foxx ab dem 10. Januar Robins Verbündeten Little John, der ihm im Kampf gegen den Sheriff von Nottingham beisteht. Gordon-Levitts neuer Indiethriller '7500' dreht sich hingegen um eine Flugzeugentführung durch Terroristen.

BANG Showbiz