Jamie Dornans Fitness-Routine

Jamie Dornans Fitness-Routine
Jamie Dornan © BANG Showbiz

Jamie Dornan geht regelmäßig ins Fitnessstudio und macht Liegestützen während eines Drehs.

Der 36-jährige Schauspieler geht regelmäßig ins Fitnessstudio, da er zuhause nie trainiere. Außerdem verriet er, dass er auch oft während einer Pause beim Dreh trainiert, da er in einer Szene so "gut wie möglich" aussehen will.

In einem Gespräch im 'Out To Lunch with Jay Rayner'-Podcast erzählte er: "Ich gehe viermal in der Woche ins Fitnesstuio und fahre jeden Tag Fahrrad. Wenn ich ein Fitnesstudio zuhause hätte, würde ich es aber nie benutzen. Ich habe immer Liegestützen aus verschiedenen Gründen gemacht. Ich bin oft oberkörperfrei und da denke ich mir immer 'Warum soll man nicht so gut aussehen wie es geht'. Ich mache auch immer ein paar, wenn ich in einer Szene fertig aussehen soll und manchmal wenn ich Energie freilassen muss - dann mache ich Liegestützen oder was ähnliches. Ich liebe diese Übung einfach und ich finde es echt cool wenn man ein paar auf einmal schafft - ich mache nicht viele nur um die 100."

Der '50 Shades of Grey'-Schauspieler hat außerdem eine "große Anerkennung" für gutes Essen und ist sehr dankbar für seinen "guten Stoffwechsel". Dazu fügte er im Gespräch hinzu: "Ich bin wirklich nicht wählerisch, aber ich liebe einfach Essen mit hoher Qualität. Ich habe einen guten Stoffwechsel. Vielleich liegt das daran, dass ich seit ich klein bin sehr viel Sport gemacht habe. Ich dachte auch immer, dass ich irgendwann im Sportbereich arbeiten werde."

Der 'Robin Hood'-Schauspieler, der neben seinen Töchtern Dulcie (5) und Elva (3) vor kurzem sein drittes Kind gemeinam mit Frau Amelia Warner bekam, erklärte auch, dass er seit er Kinder habe mehr auf sein Fitness-Level achte und sagte, dass seine Bauchmuskeln vom vielen Trampolin-Springen zuhause kämen.

BANG Showbiz