VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

„James Bond“: Dwayne Johnson weiß die perfekte Besetzung

Dwayne Johnson: Er weiß den passenden Bond-Kandidat
Dwayne Johnson © BANG Showbiz

Dwayne Johnson meint, Idris Elba wäre ein "großartiger" James Bond

Der 47-jährige Schauspieler würde seinen 'Hobbs & Shaw'-Co-Star gerne in der Rolle des legendären 007-Agenten sehen. Er gab zu, dass er zusammen mit Idris Elba in den Drehpausen des Action-Streifens viel Zeit damit verbrachte, über den möglichen Nachfolger von Daniel Craig in der Spionage-Reihe zu diskutieren. Im Gespräch mit der US-Fernsehsendung 'Extra' sagte er: "Ich liebe diese Idee. Wir hatten darüber am Set Witze gemacht und darüber gesprochen. Ich denke, er würde einen großartigen Bond abgeben."

Der 'Baywatch'-Star ist nicht der einzige Star, der glaubt, Idris würde einen guten Bond abgeben. Auch Oscar-Preisträgerin Judi Dench - die in sieben Bond-Filmen die MI6-Chefin "M" spielte, bevor ihr Charakter 2012 in 'Skyfall' ihr Ende fand - findet, der 'Luther'-Star wäre ein würdiger Nachfolger. Dench und Elba haben zusammen in der kommenden Verfilmung von Andrew Lloyd Webbers 'Cats' gearbeitet und sie ist der Meinung, dass er einfach 'brillant' für die kultige Agentenrolle wäre. Dem 'Daily Telegraph' sagte sie kürzlich: "Oh, ich denke, er wäre ein brillanter Bond. Als wir 'Cats' drehten, sagte er immer wieder zu mir: 'Wirst du mich zur Heaviside-Layer schicken?' [Ein Hinweis auf ein Lied aus dem Musical] Und irgendwann wandte ich mich an ihn und sagte: 'Nein, ich schicke dich zum MI6!'"

BANG Showbiz