Jaden Smith: Heimliche Trennung von Odessa Adlon?

Jaden Smith knutschte beim Coachella eine Fremde.
Jaden Smith knutschte beim Coachella eine Fremde. © imago images / Motorsport Images, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Jaden knutschte beim Coachella ganz offen mit einer Unbekannten

Hat sich das Liebeskarussell im Leben von Jaden Smith (20) schon wieder weiter gedreht? Der Sohn von Superstar Will Smith (50) wurde knutschend mit einer Frau beim Coachella Festival gesehen - und sie war nicht seine Freundin Odessa Adlon.

Jaden Smith: Single oder Fremdgänger?

Jaden und die Schauspielerin ("Nashville") waren seit dem Frühjahr 2017 ein Paar. Ist jetzt etwa alles aus? Die Zeichen sprechen dafür. Auf der "Levi's in the Desert Pool"-Party im Sands Hotel & Spa in Indian Wells ließ sich Jaden nämlich mit einer neuen Frau an seiner Seite blicken. Wie "US Weekly" berichtet, hielten die beiden ganz verliebt Händchen, küssten sich und wirkten überglücklich.

Die Frage aller Fragen ist also: Ist Jaden Smith fremdgegangen oder haben er und Odessa Adlon sich getrennt?

Heimliche Trennung?

Bislang hat sich Jaden noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Der Sohn von Will Smith ist aber sowieso dafür bekannt, wenig bis nichts über sein Privatleben zu verraten.

Tatsache ist aber, dass der Star und Odessa seit Monaten nicht mehr zusammen gesehen wurden. Stattdessen führte Jaden Smith die Coachella-Fremde am Montag in Calabasas zum Dinner aus.

© Cover Media