Jada Pinkett Smiths Sexsucht war nur eine ihrer Süchte

Jada Pinkett Smith und ihre Süchte
Schauspielerin Jada Pinkett Smith hatte wechselnde Süchte © Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

Spruch des Tages

"Als ich jünger war, war ich davon überzeugt, dass ich eine Art Sexsucht hatte. Ich dachte, dass alles durch Sex geregelt werden könnte."

In der jüngsten Ausgabe ihrer Facebook-Serie "Red Table Talk" ging es bei Schauspielerin Jada Pinkett Smith (46, "Girls Trip") um das Thema Süchte. Dabei enthüllte sie, bereits selbst "verschiedene" gehabt zu haben, darunter in jungen Jahren auch Sexsucht. Danach sei sie sportsüchtig geworden: "Ich war nur noch im Fitnessstudio, andauernd", bekannte sie. Beim Alkohol zog die Ehefrau von Will Smith (49, "Bright") die Reißleine, als sie einst alleine zwei Flaschen Wein geleert habe und sich eine dritte holen wollte. Da dachte sie: "Möglicherweise hast du ein Problem" - und hörte komplett mit dem Trinken auf.

spot on news