J.Lo: Top gestylt in die Mucki-Bude

J.Lo: Top gestylt in die Mucki-Bude
Jennifer Lopez © BANG Showbiz

Jennifer Lopez ist sogar beim Fitness-Training immer top gestylt.

Die 49-jährige Latina ist stolz auf ihren knackigen Körper, bei dem es scheint, als würden die Jahre spurlos an ihm vorbeiziehen. Deshalb präsentiert die Zweifach-Mama auch gerne, was sie hat. So geschehen nun wieder beim Besuch ihres Fitness-Studios in Los Angeles, bei dem sie ihre stahlharten Bauchmuskeln eindrucksvoll zur Schau stellte. Und da den Luxus-Body der 'Ain't Your Mama'-Interpretin nicht jedes beliebige Kleidungsstück verhüllen darf, trug sie auf dem Weg zu ihrer Mucki-Bude eine bunte Leggings aus ihrer eigenen Kollektion namens 'JLO x BAD BUNNY'. Dazu kombinierte die Sängerin, die auch als Schauspielerin einige beeindruckende Erfolge vorzuweisen hat, einen bauchfreien gelben Kapuzen-Pullover, der ihre durchtrainierte Körpermitte nochmals hervorhob.

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Alex Rodriguez, mit dem sie sich nach dem Training auf einen Kaffee in einem Bagel-Shop traf, verfolgt Lopez einen strikten Trainingsplan, zu dem auch der Verzicht auf Kohlenhydrate seitens der New Yorkerin gehört. Erst kürzlich präsentierte der 43-jährige Basketball-Star Rodriguez, dessen Spitzname A-Rod ist, seine Workout-Routine und schrieb auf Instagram: "Verrückte Zeitpläne bedeuten verrückte Arbeitszeiten, aber wir verpassen nie ein Workout. Es ist die beste Art, um sich zu entspannen. Hier ist das Workout für den Oberkörper, das @jlo und ich gestern Abend durchgezogen haben. #NoExcuses"

Das verliebte Paar, das immer noch auf Wolke Sieben zu schweben scheint, möchte also gerne gemeinsam fit und gesund bleiben. Zu funktionieren scheint es ja in der Tat...

BANG Showbiz