Intime Einblicke: Natalie Portman zeigt sich hochschwanger in James Blakes' neuem Musikvideo

Nur wenige Tage nach dem Videodreh kam Natalie Portmans Baby

Natalie Portman hält ihr Privatleben gern unter Verschluss. Doch im neuen Musikvideo von James Blake zeigte sich die Schauspielerin wenige Tage, bevor ihr zweites Baby geboren wurde: schwer sexy mit Riesenbauch unter Wasser - und im Bikini.

Natalie Portman gibt seltene Einblicke

So sexy und intim hat sich Natalie Portman wohl noch nie gezeigt. Die Schauspielerin ist bekanntlich sehr verschlossen, wenn es um ihr Privatleben geht. Doch im Musikvideo zu James Blakes neuem Song ‚My Willing Heart‘ zeigt sie sich äußerst freizügig - und das mit riesigem Babybauch!

In dem Clip sieht man Natalie Portman anmutig durch einen Pool gleiten - nur mit einem Bikini bekleidet. Danach liegt sie in Hotpants auf einem Bett, streichelt immer wieder zärtlich ihren Babybauch. Man kann sogar das Baby, die kleine Amalia, treten sehen. In privat anmutenden Schlafzimmerszenen sieht man sie mit einem kleinen Jungen, der vielleicht sogar der fünfjährige Aleph, der erstgeborene Sohn von Natalie Portman und Ehemann Benjamin Millepied, sein könnte. 

Die Schauspielerin hat ihre Tochter Amalia im Februar dieses Jahres zur Welt gebracht. Sie hatte dafür sogar die Oscar-Verleihung abgesagt. Doch das Video mit anmutigen und wunderschönen Unterwasserszenen konnte sie noch kurz vor der Geburt in Los Angeles drehen. Regie führte bei dem Clip Anna Rose Holmer, die Natalie Portman und ihren Babybauch in schwarz-weiß perfekt in Szene setzte. Offiziell bestätigt hatte sie die Schwangerschaft, die mehr als offensichtlich war, übrigens nie.