Instagram-Fail: Emily Ratajkowski soll sich entschuldigen

Ratajkowski soll sich entschuldigen
Unangenehm: Emily Ratajkowski verärgert ihre Fans © taniavolobueva / Shutterstock.com, SpotOn

Diese Bildbeschreibung kam nicht gut an!

Emily Ratajkowski (26) ist für ihre vielen Instagram-Bilder bekannt. Ihre Fans lieben es, immer an ihrem Leben teilhaben zu können. Doch nun postete die Beauty ein Bild, das bei ihren Anhängern nicht grade für Begeisterung sorgte. Dabei zu sehen ist ein Schwarz-Weiß-Fo­to des Models, wie sie für eine neue Kampagne für eine Kosmetikmarke posiert. Alles noch harmlos, bis auf den dazugehörigen Kommentar: "Das Haar ist ein fundamentaler Part von Schönheit, Fe­mi­ni­ni­tät und Identität."

Sie schreibt den Text einfach um

Ihre Worte entsetzten den Großteil ihrer Community. Viele fühlten sich persönlich angegriffen und fragten Emily ganz direkt, ob sie fände, dass Frauen mit wenig Haaren oder Haarverlust weniger schön wären. Ihre Reaktion? 

Sie löschte den Kommentar und ersetzte ihn durch einen neuen, weniger provozierenden Text. "Ich bin so aufgeregt, das neue Gesicht für Kerastase zu sein." Den Fans reichte dies leider nicht, sie forderten eine offizielle Entschuldigung für den Patzer.

spot on news