Ilka Bessin: Sie findet sich schön

Ilka Bessin: Sie findet sich schön
Ilka Bessin © BANG Showbiz

Ilka Bessin brauchte lange, um sich selbst zu akzeptieren.

Die Komikerin und ehemalige 'Cindy aus Marzahn'-Darstellerin steht derzeit für die RTL-Tanzshow 'Let's Dance' auf dem Parkett. Mit ihrer sympathischen Art gewinnt Ilka die Herzen der Zuschauer - für ihr eigenes Selbstbewusstsein musste sie jedoch lange kämpfen. Im Interview mit der 'Gala' erklärt sie: "Irgendwann stehst du vor dem Spiegel und sagst: Ich bin echt ein wertvoller Mensch. Es hat lange gedauert, bis ich an den Punkt kam, an dem ich gesagt habe: 'Ich bin eine schöne Frau.'" Nicht selten habe sie ungefragt Diät-Tipps erhalten, so Ilka: "Ich bin einfach eine kräftig gebaute Frau, ich bin sehr groß, 1,84 Meter, ich habe Schuhgröße 43."

Einige Male stand auch eine 'Let's Dance'-Teilnahme mit ihrer Ex-Kunstfigur Cindy aus Marzahn zur Debatte. Allerdings, so die 48-Jährige, wäre das eher eine Comedy-Nummer geworden. Diesmal wolle sie den Tanzwettbewerb ernst nehmen und auf den Sieg tanzen. Im Gespräch mit der Zeitschrift erklärt sie dazu weiter: "Das wäre nur eine Lustig-Nummer geworden. Zu Songs wie 'Ich will keine Schokolade, ich will lieber einen Mann' zu tanzen, passt nicht zu mir."

BANG Showbiz