Idris Elba: Wie er Prinz Harrys und Herzogin Meghans Hochzeits-DJ wurde

Idris Elba: "Ich dachte, Prinz Harry macht Witze"
Idris Elba hat Prinz Harry und Herzogin Meghan zum Tanzen gebracht © WENN.com, WENN

Idris Elba hat auf Prinz Harrys und Herzogin Meghans Hochzeit aufgelegt

Idris Elba (46) ist nicht nur als Schauspieler, sondern auch als DJ erfolgreich unterwegs. Sein bisher größter Gig: Die Hochzeit von Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37). Dabei konnte der Filmstar das Job-Angebot zunächst gar nicht glauben.

Britische Freundschaft

In der "The Ellen DeGeneres Show" erinnert sich Idris zurück, wie er Prinz Harry auf Charity-Veranstaltungen in Großbritannien kennenlernte. Die beiden Briten hätten sich sofort verstanden. Weiter plaudert der 46-Jährige aus: "Harry war auch auf einigen Partys, auf denen ich als DJ aufgelegt habe und er meinte zu mir, 'Was machst du am 19. Mai?' Ich antwortete, dass ich noch nichts vorhätte. Und er fragte mich, ob ich nicht DJ auf seiner Hochzeit sein wollte."

Alles nur ein Witz?

Der verblüffte Idris konnte es nicht fassen. Gegenüber Moderatorin Ellen DeGeneres (61) gibt er zu: "Ich dachte nur, meint er das wirklich ernst?" Aber der Royal hatte nicht gescherzt. Und so kam es, das Hollywoodstar Idris Elba am großen Hochzeitstag von Prinz Harry und Meghan Markle hinter dem DJ-Pult stand und für ordentlich Stimmung sorgte.

© Cover Media