Idris Elba schreibt Kinderbücher

Idris Elba schreibt Kinderbücher
Idris Elba © BANG Showbiz

Idris Elba wird Autor, nachdem er einen globalen Multi-Book-Vertrag mit HarperCollins für eine Reihe von Kinderbüchern unterzeichnet hat.

Der 48-jährige Schauspieler, DJ, Produzent, Songwriter und Rapper wird einen weiteren Job zu seinem Lebenslauf hinzufügen. Gemeinsam mit seinem Schreibpartner Robyn Charteris, der als Episodenautor in der Kindersendung ‚Thomas, die kleine Lokomotive‘ und als Schreiber der britischen Seifenoper ‚Crossroads‘ arbeitete sowie Bilderbücher und Belletristik veröffentlichte, wird sich Elba dem Projekt widmen.

Die Geschichten des ‚Luther‘-Stars sind inspiriert von seiner Teenagertochter Isan (19), deren Mutter Idris' erste Frau Kim Norgaard ist. Der Star sagte in einem Statement: „Ich fühle mich privilegiert, die Gelegenheit zu haben, Geschichten, die von meiner Tochter inspiriert wurden, mit meinem unglaublichen Partner Robyn Charteris und dem Powerhouse-Team von HarperCollins zum Leben zu erwecken.“ Die Chefredakteurin von HarperCollins Children‘s Books, Ann-Janine Murtagh, kommentierte: „Von Anfang an hatte Idris eine sehr klare Vision von den Charakteren und Geschichten, die er sich vorgestellt hat, und ist begeistert von der Erstellung von Büchern, die alle Kinder ansprechen werden.“ Die Bücher werden 2022 erscheinen.

BANG Showbiz