Hubert Fella und Matthias Mangiapane lassen es beim Junggesellenabschied krachen

Matthias Mangiapane und Hubert Fella heiraten im Mai

Eigentlich sind sie schon seit sieben Jahren verlobt, im Dschungelcamp 2018 erhielt Matthias Mangiapane (34) von Hubert Fella (50) dann aber noch einmal einen neuen Antrag. Im Mai wollen sich die beiden Paradiesvögel dann endlich das Jawort geben. Und zu einer anständigen Hochzeit gehört natürlich auch ein feuchtfröhlicher Junggesellenabschied. Wir waren hautnah dabei und zeigen die exklusiven Bilder der Party im Video.

Party bis in die Morgenstunden

Wenn Matthias Mangiapane zum Junggesellenabschied lädt, dann kommen sie alle! Nico Schwanz, Fabian Otto, Thomas Rupprath, Mitcamper Ansgar Brinkmann und natürlich gaaaanz viel Familie. Das in dieser Kombination auch die ein oder andere Flasche Schampus geköpft wurde, steht natürlich außer Frage. Ausgelassen tanzte die Partygesellschaft bis in die frühen Morgenstunden. Aber machen Sie sich doch einfach selbst ein Bild.

Von der Cinderella-Kutsche bis zum Märchenschloss

Die Planungen für den großen Tag laiufen übrigens auch schon auf Hochtouren. Von der Cinderella-Kutsche bis zum Märchenschloss, Matthias Mangiapane wünscht sich für den Tag aller Tage das volle Programm. Tatkräftige Unterstützung erhalten die beiden von Weddingplaner Frank Matthée alias Froonck (50). 

Ob der Plan von Matthias und Hubert dann tatsächlich aufgeht, das sehen Sie ab dem 30. April. Dann läuft die erste Folge 'Hubert & Matthias - Die Hochzeit' ab 22:15 Uhr bei VOX.

weitere Stories laden