Bühnen-Comeback oder mehr?

Hot Bandito Silva Gonzalez holt seine Ex Stefanie zurück an seine Seite

Sie ist wieder an Bord der Hot Banditoz! Silva Gonzalez und seine Ex Stefanie Schanzleh machen zumindest auf der Bühne wieder gemeinsame Sache.
Sie ist wieder an Bord der Hot Banditoz! Silva Gonzalez und seine Ex Stefanie Schanzleh machen zumindest auf der Bühne wieder gemeinsame Sache. © dpa

Flammt dank der feurigen Hits der Hot Banditoz die Liebe zwischen Silvo Gonzalez und seiner Ex-Verlobten Stefanie Schanzleh wieder auf? Zumindest auf der Bühne gibt es bei den beiden offenbar eine Reunion.

"Es ist noch Liebe da"

Im März hatten Dschungelcamp-Star Silva und seine Stefanie das Liebes-Aus verkündet. Anfang des Jahres war bei dem „Hot Banditoz“-Star und seiner Verlobten eingebrochen worden, die Beziehung des Paares, das drei gemeinsame Kinder hat, erlitt dadurch einen Knacks.

Inzwischen scheinen sich die Wogen aber wieder geglättet zu haben – zumindest beruflich machen die beiden nämlich wieder gemeinsame Sache, wie Silva in „Bild“ erklärte. Eigentlich wollte er ja mit den beiden Tänzerinnen Kamille und Lola für neuen Schwung bei den Hot Banditoz sorgen. Laut Silva ein kostspieliger Trugschluss, denn die Mädels hätten einen Höhenflug bekommen und wollten nur in 5-Sterne-Hotels logieren. Nachdem er die beiden gefeuert habe, habe er seine Ex gebeten zu den Banditoz zurückzukehren – zumindest so lange bis er eine neues Team aufgebaut habe. Aber auch privat scheinen sich die beiden wieder anzunähern. „Wir verstehen uns super, haben ja auch drei gemeinsame Kinder, nähern uns gerade wieder an. Es ist noch Liebe da“, so Silva zu „Bild“. Auch für Stefanie scheint ein Liebescomeback nicht komplett ausgeschlossen. Sie wolle laut „Bild“ aber alles langsam auf sich zukommen lassen. (abl)

weitere Stories laden